https://ipc2u.de/news/produkt-news/neue-leistungsstandards-fuer-ki-anwendungen-nexaiot-praesentiert-die-ai-server-serie-coeus/
05:12 26.05.2024
. .
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Es gibt keine Elemente in den Favoriten
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
.
.
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

Neue Leistungsstandards für KI-Anwendungen: NexAIoT präsentiert die AI Server Serie Coeus

NexAIoT hat kürzlich seine neuesten Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz vorgestellt: die AI Server Coeus 3601T3604P und 3608P. Diese neuen Modelle wurden speziell für anspruchsvolle KI-Anwendungen entwickelt und bieten ein beeindruckendes Spektrum an Funktionen und Spezifikationen.

Der Coeus 3601T ist mit der NVIDIA® Volta™ Architektur ausgestattet und verfügt über 384 NVIDIA® CUDA® Recheneinheiten sowie 48 Tensor Recheneinheiten. Er unterstützt eine Vielzahl von KI-Frameworks wie TensorFlow, Caffe und PyTorch und ist kompatibel mit KI-Tools wie TensorRT und DeepStream SDK. Der Server ist für den Einsatz in mobilen und stationären Anwendungen konzipiert, unterstützt 5G, 4G und Wi-Fi und bietet eine optionale PoE-Schnittstellenerweiterung. Sein lüfterloses Embedded-Design und der weite Eingangsspannungsbereich von DC 9 bis 30 V machen ihn äußerst vielseitig und zuverlässig.

Neue Leistungsstandards für KI-Anwendungen NexAIoT präsentiert die AI Server Serie Coeus.png


Der Coeus 3604P basiert ebenfalls auf der NVIDIA® Volta™ Architektur und teilt viele der technischen Spezifikationen des 3601T. Er unterscheidet sich jedoch durch seine 4-Wege-PoE+-Netzwerkports, die für 5G, 4G und Wi-Fi aufgerüstet werden können. Dieses Modell arbeitet problemlos in einem weiten Temperaturbereich von -10 bis 55°C und wird mit einer Eingangsspannung von DC 48V betrieben. Wie der 3601T unterstützt auch der 3604P vielfältige Installationsmöglichkeiten, einschließlich Wand- und Hutschienenmontage.

Der Coeus 3608P stellt eine weitere Leistungssteigerung dar und nutzt die fortschrittliche NVIDIA® Jetson Xavier™ NX Plattform, um eine beeindruckende Rechenleistung von 21 TOPS zu bieten. Dieses Modell unterstützt acht PoE+-Ports und ist außerdem mit 5G, 4G und Wi-Fi kompatibel. Seine Robustheit wird durch das lüfterlose Design und die Fähigkeit, einen großen Temperatur- und Spannungsbereich zu tolerieren, noch unterstrichen.

Zusammenfassend bieten die NexAIoT Coeus 3601T, 3604P und 3608P eine leistungsstarke Basis für verschiedene KI-Anwendungen in den Bereichen Industrie, Überwachung und mobile Anwendungen. Ihre fortschrittliche Technologie und flexible Konfiguration ermöglicht es Unternehmen, innovative Lösungen effizient und effektiv zu implementieren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne unser Sales-Team unter sales@ipc2u.de oder rufen Sie uns unter folgender Nummer an: +49 (0) 511 807259-0.
https://ipc2u.de/news/produkt-news/neue-leistungsstandards-fuer-ki-anwendungen-nexaiot-praesentiert-die-ai-server-serie-coeus/
05:12 26.05.2024