https://ipc2u.de/catalog/automatisierungstechnik/
16:58 19.06.2018
+49 511 807 259-0 sales@ipc2u.de
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

Automatisierung

Automatisierungstechnik – industrielle Hardware vom Experten

Die Automatisierung (Engl. automation) ist aus der heutigen industriellen Welt nicht mehr wegzudenken. Es ist die industrielle Automatisierungstechnik, welche das in den letzten Jahrzehnten im Zuge der zunehmen Globalisierung stark ansteigende hohe weltweite Produktionsniveau ermöglicht. Grundlage der Automatisierung sind Steuerungsanlagen (Controller) für die eingesetzten Maschinen.

Automatisierungstechnik & Zubehör für die moderne Produktion

Da viele Maschinen über Jahrzehnte etablierte industrielle Protokolle wie PROFIBUS oder CANBUS nutzen, werden beim Einsatz von Steuerungsgeräten ohne diese Anschlüsse Signalwandler benötigt. Die gesteuerten Maschinen senden ihre Daten dann in der Regel an das Steuerungsgerät, und, wie alle anderen involvierten Geräte, auch in die Cloud. Mit Cloud ist hier die Bereitstellung von IT-Ressourcen über das Internet gemeint, in diesem Fall Rechenleistung und Speicherplatz, die Daten werden dann analysiert und aufbereitet. Auf Grundlage dieser Daten können Produktionsablauf, Lieferkette und Ressourcenverbrauch optimiert werden, so dass beispielsweise ohne menschliches Zutun automatisch Teile und Rohstoffe nachbestellt werden, ohne den Betriebsablauf zu verzögern.

H2M und M2M Systeme für Automatisierung

Steueranlagen und Controller bestehen in der Regel aus Embedded PCs, welche je nach Aufbau der IT-Infrastruktur als Machine-to-Machine (M2M) Schnittstelle zwischen Servern und Produktionsanlagen agieren, oder zusätzlich auch als Kontrollinstanz für das Personal dienen. Diese Human-to-Machine (H2M) Interfaces bestehen meist aus Panel PCs. Einzelne, leistungsfähige Steueranlagen können in der Automatisierung auch vollständig autonom agieren. Dieses Vorgehen wird besonders häufig bei Prozessketten mit einer niedrigen Komplexität, bei einem Betrieb unter besonders harschen Bedingungen oder bei extrem zeitkritischen Aufgaben angewendet. Sehr kleine Systeme mit wenigen Kabeln und Stromversorung über PoE werden hier bevorzugt.

https://ipc2u.de/catalog/automatisierungstechnik/
16:58 19.06.2018