https://ipc2u.de/catalog/industrie-computer/rackmount-industrie-pc/
20:11 17.11.2018
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

19" Rackmount Industrie PC

Neben lüfterlosen Box-PCs, All-In-One-Panel-PCs und weiteren kompakten Bauformen erfreuen sich auch weiterhin die von uns kundenindividuell zusammengestellten Industrie-PCs im klassischen 19“-Rackformat großer Beliebtheit. Ein hohes Kompatibilitätspotential zu bestehenden Anlagen oder zwingend zur Verwendung vorgegebener Komponenten, gepaart mit einem weiten Spektrum an kundenspezifischen Ausbaumöglichkeiten, machen 19“ Rackmount Industrie PCs noch immer in vielen Anwendungsbereichen zur ersten Wahl.
19“ Rackmount Industrie PCs zeichnen sich durch Ihre Breite im 19 Zoll Maß aus, die es ermöglicht, sie in Standardracks unterzubringen. Darüber hinaus sind sie in unterschiedlichen Tiefen, gemäß Spezifikation des Racks, und Höhen erhältlich. Besonders verbreitet sind 19“ Rackmount Industrie PCs mit einer Höhe von 4u (178mm), da dieses die niedrigste Höhe ist, um Erweiterungskarten senkrecht zum Motherboard oder zur Backplane einbauen zu können. Bei niedrigeren Gehäusen, werden die Erweiterungskarten über eine sogenannte Riser-Karte parallel zum Motherboard oder zur Backplane angeordnet. Hierdurch können aber nur deutlich weniger Karten eingesetzt werden. Ein übliches Maß an Erweiterungsslots bei 19“ Rackmount Industrie PCs in einer Höhe von 4u sind 14 Stück.

Neben heutzutage üblichen Erweiterungsslots im PCIe Standard, findet man in 19“ Rackmount Industrie PCs auch noch sehr häufig Slots nach PCI- oder ISA-Standard, da in bestehenden Anlagen oft alte Erweiterungskarten Verwendung finden (müssen). Über die Erweiterungsslots kann man den Funktionsumfang des Rechners zu erweitern (zum Beispiel mit Fieldbus Schnittstellen wie PROFIBUS, EtherCAT, Modbus, CAN, ARCNET und anderen), die Anzahl der Schnittstellen zu erhöhen (oft werden im industriellen Umfeld zum Beispiel eine hohe Anzahl an seriellen COM-Ports benötigt) oder zusätzliche Schnittstellen wie LPT hinzufügen. Im industriellen Umfeld ungebräuchlich aber selbstverständlich möglich ist der Einsatz von leistungsstarken Grafikkarten. Auch ein Aufbau von RAID-Verbänden ist in 19“ Rackmount Industrie PCs üblicherweise kein Problem, da die Gehäuse genügend Platz bieten, um diverse Massenspeichermedien im 2,5“- und 3,5“ -Format aufzunehmen. Die Gehäuse werden im Übrigen in aller Regel in dickwandigem Edelstahl ausgeführt, was diese deutlich robuster machen, als gewöhnliche Home- und Office-Rechner. Neben Standard-Netzteilen können zur Steigerung der Ausfallsicherheit in den 19“ Rackmount Industrie PCs auch batteriegepufferte USVs und redundante Netzteile verbaut werden.

Im inneren Aufbau unterscheidet man die 19“ Rackmount Industrie PCs im Wesentlichen in zwei Kategorien. Zum einen sind dieses ATX-Systeme, wie man sie aus dem Home- und Officebereich kennt, welche Motherboards verwenden, die sowohl den Rechner an sich als auch die Erweiterungsslots beinhalten und liegend eingebaut werden. Zum anderem werden Systeme nach industrieüblichem PICMG 1.0 und 1.3 Standard verwendet, die über eine liegende Backplane verfügen, in die dann die, den eigentlichen Rechner beinhaltende, CPU-Karte wie auch die Erweiterungskarten senkrecht eingesteckt werden. Über die Trennung von Recheneinheit und Backplane sind hier viel mehr Kombinationen möglich als bei ATX-Boards, was eine höhere Anpassungsfähigkeit an die Bedürfnisse des Benutzers ermöglicht.
Hersteller
Name
Aufbau
Einbaumöglichkeit
Höhe
Systemarchitektur
Formfaktor
CPU
Unterstützte Prozessoren
alle anzeigen weniger anzeigen
Installierter Prozessor
alle anzeigen weniger anzeigen
Frequenz
GHz
1.7
3.4
Chipsatz
Chipsatz
alle anzeigen weniger anzeigen
Speicher
Speichertyp
alle anzeigen weniger anzeigen
Standard Onboard Speicher
Grafik
Grafikcontroller
Laufwerksschächte
Gesamtanzahl
alle anzeigen weniger anzeigen
5.25" extern
5.25" intern
3.5" extern
3.5" intern
2.5" extern
2.5" intern
Speichermedium
2.5'' Einbauschacht
3.5'' Einbauschacht
Anzahl HDD
Vorinstallierte Speicherkapazität
Speicher Controller
SATA 2 Channels
SATA 3 Channels
alle anzeigen weniger anzeigen
Netzwer Adapter
Controller Typ
alle anzeigen weniger anzeigen
Ethernet gesamt
10/100/1000 Mbit/s
10/100 Mbit/s
Schnittstellen Seriell / Parallel
COM gesamt
1
6
RS-232
RS-422/485
RS-232/422/485
USB gesamt
3
14
USB 2.0
1
10
USB 3.0
LPT
Digital Eingang / Ausgang
GPIO
Backplane
Formfaktor
Steckplätze
Gesamtanzahl
1
13
PICMG
ISA
PCI Express x1
PCI Express x4
PCI Express x8
PCI Express x16
PCI
2
12
Mini-PCIe/Mini Card
Kühlung
Typ
Audio
Audio Controller
Typ
Schnittstellen
Intern
Schnittstellen
alle anzeigen weniger anzeigen
Systemleistung
Eingangsspannung DC
V
0
240
Eingangsspannung AC
V
100
240
Netzteil
Art der Spannungsversorgung
Ausgangsleistung
Eingangsspannung AC
V
90
240
Eingangsspannung DC
V
19
24
Betriebsbedingungen
Temperatur
°C
-40
70
Filter zurücksetzen
Produkte gefunden: {{ info.count }} Anzeigen Nichts gefunden
https://ipc2u.de/catalog/industrie-computer/rackmount-industrie-pc/
20:11 17.11.2018