https://ipc2u.de/catalog/upac-7186ex
07:45 22.02.2024
. .
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Es gibt keine Elemente in den Favoriten
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
.
.
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

uPAC-7186EX

PC-compatible 80MHz Industrial Controller, 512kb Flash, 512kb SRAM, 2xRS232/485, Ethernet, MiniOS7

Preis auf Anfrage ()
Stk.
Bestellen
Zu den Favoriten hinzufügen Aus den Favoriten entfernen
Auf die Vergleichs Vergleichen
Hersteller:
ICP DAS
Frequenz:
80 MHz
Standard Onboard Speicher:
512 kB
Flash RAM:
512 kB
COM gesamt:
2
10/100 Mbit/s:
1
Betriebssystem installiert:
Mini OS7
Temperatur:
-25 ... 75 °C
Spezifikationen
Hersteller
Name:
ICP DAS
Aufbau
Gehäuse:
Kunststoffgehäuse
Einbaumöglichkeit:
DIN-Rail mount
CPU
Installierter Prozessor:
80186
Frequenz:
80 MHz
Speicher
Speichertyp:
SRAM
Standard Onboard Speicher:
512 kB
Flash Memory (BS)
Flash RAM:
512 kB
EEPROM:
16 kB
NVRAM:
31 Byte
Schnittstellen Seriell / Parallel
COM gesamt:
2
RS-232:
1
RS-485:
1
Netzwerk Adapter
10/100 Mbit/s:
1
10/100 Mbit/s Schnittstelle:
RJ-45
Erweiterungsmodul
Gesamtanzahl:
1
Unterstützt:
X - board
Software
Betriebssystem installiert:
Mini OS7
Programmierverfahren:
C/C++
Watchdog
Hardware:
Yes
Reaktionszeit:
0.8 second
Systemleistung
Eingangsspannung DC:
10 ... 30 V
Energieverbrauch:
1.5 W
Betriebsbedingungen
Temperatur:
-25 ... 75 °C
Feuchtigkeit:
10 ... 90 % (non-condensing)
Lagerbedingungen
Temperaturbereich:
-30 ... 80 °C
Maße und Gewicht
Breite:
72 mm
Höhe:
35 mm
Tiefe:
123 mm
Produktbeschreibung

uPAC-7186EX Industrial Controller mit 80MHz 80186 CPU, 512kB SRAM, 512kB Flash, 10/100 Base-TX Ethernet, Expansion Port, MiniOS7


Über Schnittstellen in Serial COM erlaubt der Programmable Automation Controller (PAC) uPAC-7186EX die Steuerung externer Devices mit einem autonomen, PC-kompatiblen 80MHz Prozessor und ermöglicht zugleich den Zugriff und die Einbindung in Netzwerke über Ethernet LAN, woraus sich ein universeller und vielseitiger Industrial Controller für Automatisierung und SCADA Anwendungen ergibt.


Der Programmable Automation Controller (PAC) uPAC-7186EX verwendet eine auf der Intel 80186-Architektur basierende CPU mit einer Taktfrequenz von 80MHz und einem 512kB SRAM. Als dauerhafte Speichermedien nutzt der Industrial Controller ein 512kB Flash Memory, ein 16kB EEPROM für die Firmware und einen NVRAM mit 31 Bytes. Die Schnittstellen umfassen einen Serial COM RS232 und einen RS485 Port, 10/100 Base-TX Ethernet und einen I/O Expansion Bus als Interface für mehr als 50 externe Boards mit zusätzlichen Anschlüssen wie GPIO oder COM. Das Betriebssystem des uPAC-7186EX besteht aus dem für Programmable Automation Controller (PAC) entworfenen MiniOS7, das eine leichte Programmierung von individuellen Anwendungen über das MiniOS7 Framework und Modbus Libraries ermöglicht. Die Kommunikation erfolgt wahlweise direkt über die Schnittstellen oder das Modbus Protokoll in einem Master-/Slave-Verbund. Zu den typischen Aufgaben für den Industrial Controller gehören die autonome Steuerung und Überwachung von Sensoren, Schaltkreisen und Aktoren in der industriellen Produktion oder bei der lokalen, autonomen Automation.

Dokumentation

Größe

Gewicht

Bruttogewicht: 0.31 kg
Nettogewicht: 0.2 kg
https://ipc2u.de/catalog/upac-7186ex
07:45 22.02.2024