https://ipc2u.de/catalog/ruggedcom-rs416p
10:22 26.02.2024
. .
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Es gibt keine Elemente in den Favoriten
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
.
.
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

Ruggedcom-RS416P

Industrial Serial Device Server with 2x 10/100BASE-TX RJ-45 PoE ports, 8x RS232/422/485 DB9 ports, 24VDC Input Power, -40..85C Operating Temperature

Nicht verfügbar
Hersteller:
Siemens AG
COM gesamt:
8
RS-232/422/485:
8
Ethernet gesamt:
2
10/100 Mbit/s Schnittstelle:
2xRJ-45
Verschlüsselung:
SSL
Temperatur:
-40 ... 85 °C
Automatisierung:
IEC 61850-3, IEEE 1613
Spezifikationen
Hersteller
Name:
Siemens AG
Schnittstellen Seriell / Parallel
COM gesamt:
8
RS-232/422/485:
8
Netzwerk Adapter
Ethernet gesamt:
2
10/100 Mbit/s:
2 (PoE)
10/100 Mbit/s Schnittstelle:
2xRJ-45
Netzwerk
Netzwerkprotokoll:
Modbus TCP, SNTP, SNMPv1/v2c/v3, GVRP, HTTP, RMON, TFTP, RADIUS, TACACS+, PPP, DNP3, SSL
Verschlüsselung:
SSL
Digital Ausgang
Gesamtanzahl:
1 (Alarm relay)
Relais (Form C):
1
Max. Strom für Relaiskontakte:
1A@30V DC
Kühlung
Typ:
Lüfterlos
Systemleistung
Eingangsspannung DC:
18 ... 36 V
Energieverbrauch:
15 W (Maximum)
Betriebsbedingungen
Temperatur:
-40 ... 85 °C
Feuchtigkeit:
0 ... 95 %
Lagerbedingungen
Temperaturbereich:
-40 ... 85 °C
Aufbau
Gehäuse:
Gehärteter Stahl
Einbaumöglichkeit:
19" Rackmount
Schutzlevel Gehäuse:
IP40
Maße und Gewicht
Breite:
466.7 mm
Höhe:
44 mm
Tiefe:
315 mm
Normen und Zertifikate
Zertifizierungen:
CE
Internetsicherheit:
UL 60950-1, CSA
EMS:
EN 61000-6-2, EN 61000-6-4
EMI:
EN 55022 Class A, FCC Part 15 Subpart B Class A
Automatisierung:
IEC 61850-3, IEEE 1613
Explosionsschutz:
UL/cUL Class I Division 2
Automotive:
NEMA TS2
Produktbeschreibung

RUGGEDCOM-RS416P Serial Device Server mit PoE RJ45 Netzwerk für IP Devices, Rugged Design, EMI Protection, Steel Chassis, bis 16 x COM RS232/422/485



Mit wahlweise zwei oder vier Ethernet Ports RJ45 und integriertem Power-over-Ethernet (PoE) sowie zwischen vier und sechszehn seriellen Schnittstellen COM RS232/422/485 und hoher Kompatibilität für Protokolle ist das RUGGEDCOM-RS416P ein universell einsetzbares Interface für die Verbindung zwischen LAN und serieller Peripherie, das direkten Zugriff auf alle angeschlossenen Devices erlaubt.

Untergebracht in einem Chassis aus 18 AWG Galvanized Steel besitzt das RUGGEDCOM-RS416P eine sehr hohe Toleranz gegen Umwelteinflüsse aller Art. Mit einem Temperaturbereich von -40° Celsius bis +85° Celsius, IP40 Abschirmung und seiner Unempfindlichkeit gegen elektromagnetische Induktion gehört der Serial Device Server zu den besonders ausfallsicheren Geräten für kritische Umgebungen. Für eine überdurchschnittlich hohe Datensicherheit unterstützt der RUGGEDCOM-RS416P die Verschlüsselung von Passworteingaben und Informationen nach sicheren Standards wie SSH und SSL. Der Zugriff wird nach Anforderung über Multilevel Passwort, MAC Based Filter mit Whitelist und Blacklist sowie portbasierte Beschränkungen für Traffic beschränkt. Die Stromversorgung erfolgt über ein integriertes Adapter, das ausreichend Leistung für den Serial Device Server wie auch die RJ45 PoE Ports zur Verfügung stellt. Das RUGGEDCOM-RS416P erleichtert den Aufbau heterogener IT-Infrastruktur mit unterschiedlicher Peripherie durch die einheitliche Integration von IP Devices und seriellen Endgeräten und erlaubt dadurch ausfallsichere Netzwerke in kritischen Bereichen wie Energieversorgung, petrochemischen Anlagen, Kraftwerken oder industriellen und technischen Anlagen.
Dokumentation

Größe

Gewicht

Bruttogewicht: 5.7 kg
Nettogewicht: 5.2 kg
https://ipc2u.de/catalog/ruggedcom-rs416p
10:22 26.02.2024