https://ipc2u.de/news/produkt-news/superblade/
21:56 19.09.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

IPC2U informiert: Optimale Netzwerkumgebung mit Super Blade

Gegenüber herkömmlichen Rackmount-Servern überzeugt die hoch-effiziente Netzwerklösung eines Super Blade Server Modells mit einer der höchsten Rechendichte. Dabei handelt es sich um 20 DP-Knoten und einer Speicherkapazität von 2,56TB 7U, die den Super Blade Server zu einer effizienten und preisgünstigen Netzwerklösung machen. Im Folgenden wird Ihnen dieser Server von der IPC2U GmbH vorgestellt.

Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten bei geringem Energieverbrauch


Der Supermicro Superblade bietet vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten, die für Unternehmen mit großen Rechenzentren, sowie High Performance Computing (HPC), von großem Vorteil sind. Dies ist,neben sehr geringem Energieverbrauch, Einsparung von Stromosten und effektiver Höchstleistung, ein Grund warum mittlerweile sehr viele Betriebe die Supermicro Super Blade Server bevorzugt einsetzten. Außerdem ist eine einfache Handhabung des Remote-Managements garantiert, die bei dem Super Blade über die zentral geregelte Steuerung aller Prozesse umgesetzt wird.


Super Blade – Effiziente und umweltfreundliche Arbeitsumgebung


Die Super Blade Series zeichnet sich durch effiziente Entwicklungsstufen mit optimalen Kühlungssystemen aus, die mit der damit erzielten Senkung der Stromkosten als äußerst umweltfreundlich gelten. Der Nutzer kann zwischen einer redundanten Konfiguration des Netzwerkes mit 1400, 2800 oder 7500 Watt entscheiden, so dass je nach Bedarf und Branche die Konfiguration flexibel optimiert werden kann. Die mehrfach integrierten Switch Fabrics, die neben den CPU Watt Vorteilen zum Leistungsspektrum des Supermicro Super Blades gehören, optimieren die Input/Output-, sowie Verbindungsleistung.Somit findet der Super Blade perfekten Einsatz in der Umsetzung von Clusteraufgaben, bei denen Kommunen enorme Einsparungen erreichen können. Die Super Blade Lösung bietet ein Low-und Highspeed-Latency Infiniband Switch mit bis zu 20 GB/s pro Port, der alternativ, für eine effektive Netzwerkverbindung, durch die Modelle der Supermicro Super Blade Server ersetzt werden kann. Diese bieten über 2x GbE Lan Switche mit 10 externen Ports an.

Verwandte Produkte können Sie unter 1U, 2U, 3U, 4U Servern finden.

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2u.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 10 an.

SBI-7227R-T2



Eigenschaften:

  • 20 DP-Knoten
  • 2,56TB Speicherkapazität
  • vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten
  • High Performance Computing (HPC)
  • optimale Kühlungssysteme
  • redundante Konfiguration des Netzwerkes mit 1400, 2800 oder 7500Watt
  • Low-und Highspeed-Latency Infiniband Switch mit bis zu 20Gb/s pro Port

Weitere News

Schnelle Übertragung von Felddaten mit dem Ruggon PM-522
18.09.2017
Das Ruggon PM-522 Tablet verfügt über einen großes 10,4“-Display und einen Atom E3827 Dual-Core-Prozessor.
Hohe Leistung auf kleinem Raum mit NISE Embedded PCs
14.09.2017
NISE-3800 mit Skylake sowie Restbestände NISE-3500 verfügbar.
SuperServer 1019S-M2 im 1U Rackmount Format mit Q170 Chipsatz
13.09.2017
Der SYS-1019S-M2 im 1U Format unterstützt LGA 1151 Intel CPUs sowie DDR4 RAM für eine hohe Rechenleistung.
https://ipc2u.de/news/produkt-news/superblade/
21:56 19.09.2017