https://ipc2u.de/news/produkt-news/smartview-software-als-zentrale-netzwerk-management-plattform/
00:44 16.12.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

SmartView™ Software als zentrale Netzwerk-Management-Plattform

Die SmartView™ Software ist eine zentrale Netzwerk-Management-Plattform für die wichtigsten CTC Union Produkte. Mit Hilfe von einfachen und benutzerfreundlichen Schnittstellen bietet Smartview effektive und kostensparende Remote-Zugriffskontrolle für die Überwachung und Konfiguration aller angeschlossenen Netzwerkgeräte.



Weitere Software können Sie unter
Industrielle Kommunikation/ Software
und Automatisierungstechnik/ Software
finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team

per Email über: sales@ipc2u.de

oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an

    SmartView Management Software SV-AGT-50

  • Aplied to all CTC Union Products
  • einfaches und nutzerfreundliches Interface
  • Remote access control für effiziente Netzwerkkonfigurationen
  • Security Access Management

Smartview™ Netzwerkelemente

Die Smartview-Software besteht aus Smartview™ Server, Microsoft SQL Server und den Workstation-Clients
Zunächst etabliert der Smartview™ Server eine Verbindung mit den angeschlossenen Netzwerkgeräten mit Hilfe des SNMP-Protokolls. Danach kommuniziert Smartview™ mit den Management-Clients und sammelt die Informationsdaten von spezifischen SNMP-Agenten, speichert die Informationen in eine persistente Datenbank und schickt diese Informationen danach an die Management-Kunden. Alle SNMP-fähigen Produkte von CTC Union, wie beispielsweise die FRM220/220A-Plattform oder Industrie Switches lassen sich durch die CTC Union Smartview™ EMS-Management-Plattform administrieren.
Die zweite Komponente der Smartview-Software ist der SQL-Server in dessen Datenbank die von Smartview™ gesammelten Daten, wie beispielsweise Ereignisse, Alarme und Benutzeraktionen abspeichert. Der EMS-Installer kommt standardmäßig inklusive einer kostenlosen Version von Microsoft SQL 2008 Express. Den Workstation-Clients wird mit dem Java-Applet GUI die Möglichkeit zur Überwachung und Steuerung der Agenten zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus erhalten sie Benachrichtigungen über Ereignisse und Alarme aus den entsprechenden SNMP-Agenten. Es sind mehrere Workstations mit einem Maximum von 25 gleichzeitigen Nutzern erlaubt.

Netzwerkkonfiguration mit SmartView™ Element Management System


Smartview™ hat ein Suchwerkzeug für SNMP-Agenten im Netzwerk. Das Detektorprogramm pingt jede IP-Adresse innerhalb eines Adressbereichs auf der Suche nach SNMP-Agenten. Für die Netzwerk-Visualisierung, kann der Administrator Diagramme und IT-Landkarten auf dem SQL-Server anlegen und per Drag-and-Drop-Methode jedes Objekt auf dem Diagrammbereich ablegen. Die Objekte können auf dem Diagramm für eine einfache Identifizierung noch beschriftet werden. So werden z.B. Objekte im Alarmzustand in roter Farbe angezeigt. Über das Kontextmenü mit der rechten Maustaste wählt man Telnet oder http für den Administrationszugang aus. Wenn ein SNMP-Agent einen definierten "abnormalen" Zustand erreicht, sendet er eine eine SNMP-Trap Nachricht an die Smartview™ Software und diese zeichnet sie in der SQL-Datenbank auf. Je nach voreingestelltem Preset kann Smartview™ einen akustischen Alarm auslösen, eine E-Mail oder SMS-Nachricht senden oder die Trap-Meldung einfach auf der Verwaltungskonsole blinkend anzeigen. Die Software fragt kontinuierlich alle von ihr administrierten Netzwerkgeräte ab und zeigt alle Alarmzustände optisch aufbereitet auf dem Bildschirm. Alle Alarme können in drei Kategorien unterteilt werden: Kritisch, Minderschwer oder Warnung, abhängig von der Schwere.

Mit Hilfe der Smartview™ Software ist es angenehm einfach Kommunikationsverbindungen und Netzwerkgeräte durch die Protokollsuche der Ereignisse und Alarme auf der übersichtlichen Verwaltungskonsole zu administrieren und zu überwachen. Darüber hinaus ist der Smartview™ in der Lage, E-Mails und SMS oder SMS an ausgewählte Administratoren bei kritischen Alarmen zu versenden. Swift Meldungen von Systemproblemen können helfen sofort zu reagieren und die Probleme an der Line in kürzester Zeit zu beheben.

Weitere Nutzerlizenzen für die SmartView Software:

  • SV-AGT-100
    SmartView Management Software for CTC Union's products with license for 100 devices
  • SV-AGT-200
    SmartView Management Software for CTC Union's products with license for 200 devices
  • SV-AGT-500
    SmartView Management Software for CTC Union's products with license for 500 devices

Weitere News

Neues, kompaktes Industrie-IoT-Gateway von Winmate - EACIL20-100
14.12.2017
Das EACIL20-100 ist ein modulares industrielles IoT-Gateway mit verschiedenen Konfigurationen mit energiesparendem Intel Apollo Lake N3350-Prozessor und hervorragenden Erweiterungsmöglichkeiten.
IPC2U Newsletter Dezember 2017
13.12.2017
4G/LTE Router mit Dual-SIM-Slot, WAN-Port, 3x GbE und GPS.
Kompakter Embedded PC ohne Lüfter mit Celeron CPU
12.12.2017
Das kleine Embedded System lässt sich auch in platzkritischen Umgebungen unterbringen und bietet mehr als genug Leistung für weniger komplexe Berechnungen.
https://ipc2u.de/news/produkt-news/smartview-software-als-zentrale-netzwerk-management-plattform/
00:44 16.12.2017