https://ipc2u.de/news/produkt-news/railway-pc-nano-1190-ra-anspruchsvolle-video-surveillance-fuer-den-schienenverkehr-/
16:27 11.12.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

Railway PC NANO 1190-RA - anspruchsvolle Video Surveillance für den Schienenverkehr

Railway PC NANO 1190-RA - anspruchsvolle Video Surveillance für den Schienenverkehr

Für die Videoüberwachung stellt der Railway PC NANO 1190-RA vier PoE Ports mit einer Leistung von insgesamt 60 Watt. Die maximale Auflösung beträgt für ruckelfreie, hochauflösende Bilder 1080p Full HD mit einer Framerate von bis zu 120 fps. Eine breite Auswahl an möglichen IP Kameras wird durch die Kompatibilität mit ONVIF Compliant Devices gewährleistet, zu denen rund 4000 unterschiedliche Modelle von mehr als 500 Produzenten gehören. Der Railway PC NANO 1190-RA unterstützt gängige Videokompressionen wie H.264, MPEG-4 und M-JPEG über integrierte Hardware Decoder. Auf bis zu 9 Kanälen ist dadurch ein simultanes Liveview, Recording oder Abspielen von Eingangsquellen möglich. Für eine Minimierung der Speicherkapazitäten kann eine Aufnahme zeitgesteuert erfolgen oder durch eine Bewegungserkennung ausgelöst werden. Die Normen EN50155 und e13 Mark werden voll unterstützt.
NANO 1190 Railway PC 1.jpg
In seinem Design entspricht das Standalone NVR den besonderen Anforderungen des Schienenverkehrs. Die Eingangsspannung von 24 Volt DC wird von dem über Software gesteuertem Power Management auf Spannungsschwankungen überwacht. Bei Unterschreiten der Grenzwerte schaltet sich der Railway PC NANO 1190-RA selbstständig ab, um Beschädigungen oder einen Datenverlust auszuschließen. I/O Ports und andere wichtige Schnittstellen schützen M12 Schraubverbindungen vor einer Beeinträchtigung durch Vibrationen und Erschütterungen. Das Embedded Device selbst ist nach dem militärischen MIL-STD-810G für die Toleranz gegen Schocks und dauerhafte Vibration zertifiziert. Als Speicher dient eine 2.5'' SSD in einem Internal Drive Bay. Videodaten können über das Netzwerk auf einem NAS oder auf Servern abgelegt werden, um eine zentrale Speicherung auf leistungsfähigen Laufwerken zu ermöglichen. 
NANO 1190 Railway PC 2
    
Typischer Einsatzbereich des Railway PC NANO 1190-RA ist die Video Surveillance im Fracht- oder Personenverkehr. Die Montage ist sowohl in Zügen selbst wie für die Überwachung von Außenbereichen möglich. Darüber hinaus ist der Embedded NVR eine gefragte Option für Anlagen mit einem autonomen Niederstromnetz wie etwa Einrichtungen der Verkehrsüberwachung, Energieversorgung oder Telekommunikation.  

Die vollständigen technischen Spezifikationen finden sie hier: Railway PC NANO-1190-RA

Weitere News

MiniBOT Open Robot Control Package für Entwickler
07.12.2017
Mit dem EtherCAT kompatiblen Roboter-Entwicklungskit können Interessierte schon heute Sachverständnis für die Technologie der Zukunft entwickeln.
Skylake Embedded System mit bis zu 32 GB DDR4 RAM und H110-Chipsatz
05.12.2017
Der TANK-870e-H110-i7/4G/3B-R10 Embedded PC ist dank modernster Architektur besonders effizient im Stromverbrauch.
Performanter 21,5“ Panel PC mit IP66 Zertifizierung
01.12.2017
Der WTP-93E66-22 Panel PC überzeugt dank robustem Edelstahl-Gehäuse und Unterstützung für moderne stromsparende Skylake-Prozessoren.
https://ipc2u.de/news/produkt-news/railway-pc-nano-1190-ra-anspruchsvolle-video-surveillance-fuer-den-schienenverkehr-/
16:27 11.12.2017