https://ipc2u.de/news/produkt-news/mobile-display-pc-dynavis-10-01-00/
03:23 20.08.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

Mobile Display PC DynaVIS-10-01-00 erleichtert IT-Integration in Fahrzeugbau

Speziell für die Installation in Fahrzeugen und in harschen Umgebungen wurde der Mobile Display PC DynaVIS-10-01-00 entworfen, der zu diesem Zweck kompaktes und robustes Design mit Integration in mobile IT-Infrastrukturen kombiniert. Für eine benutzerfreundliche Bedienung verwendet der 5.7" TFT LCD IP65 Embedded PC einen resistiven Touch Screen, der durch einen hohen Ablesewinkel eine sehr gute Erkennbarkeit aus unterschiedlichen Richtungen erreicht.

DynaVIS-10-01-00.jpg
Verwandte Produkte können Sie unter
Rugged Embedded PC Eurotech
Serie finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: 

sales@ipc2U.de

oder direkt per Tel.:
+49 (0)511 807 259 0 an

Eigenschaften:

  • 5.7" TFT LCD IP65 Mobile Displayl PC
  • Touch Screen
  • Intel Atom 1.1GHz
  • 512GB RAM, 2GB SSD
  • VGA, 2xGbit LAN, 3xCOM, 2xUSB
  • CAN, GPS, 3G, WiFi, 11xDI, 5xDO
  • 10.5...36V DC-In
  • Linux

Mobile Display PC mit Intel Atom und Linux OS

Durch die Auswahl stromsparender Komponenten und einem energieeffizienten Intel Atom CPU mit 1.1 GHz Taktfrequenz besitzt der Mobile Display PC einen sehr niedrigen Verbrauch und belastet das elektrische System nur minimal. Für das Betriebssystem Wind River Linux 3.0 ist eine eigene SSD mit 2 GB Kapazität installiert, die durch ein zusätzliches Laufwerk in Form von microSDHC Speicherkarten für Benutzerdaten ergänzt werden kann. Das speziell für Embedded PC entwickelte OS benötigt nur sehr geringe Ressourcen und erlaubt es dem 5.7" TFT LCD IP65 Vehicle Computer, einen großen Teil seiner Performance und seines RAM Speichers den Applikationen direkt zur Verfügung zu stellen. Dadurch erlaubt der DynaVIS-10-01-00 die Überwachung und Auswertung großer Datenmengen in Echtzeit und stellt die Informationen selbst bei hoher Auslastung in einem flüssigen Userinterface dar. 

5.7" TFT LCD IP65 Touch Screen mit VGA Auflösung

Die an der Größe gemessen hohe Auflösung des Touch Screen ermöglicht eine exakte und detailgetreue Darstellung, die bei Bedarf um ein zusätzliches Display mit VGA Input ergänzt werden kann. Durch die Verwendung einer resistiven Erkennung bietet der 5.7" TFT LCD IP65 Touch Screen die Möglichkeit, Berührungen mit einem beliebigen Eingabestift exakt zu erkennen und erleichtert die Bedienbarkeit mit Handschuhen. Die Ausstattung mit Schnittstellen ist sehr umfangreich und speziell an den Einsatzbereich angepasst. So besitzt der Computer den standardisierten CAN Bus für die Fahrzeugelektronik ebenso wie GPIO mit 5 Kanälen für den Input und 10 Kanälen für den Output. Ergänzt wird die I/O durch USB und serielle Ports in RS232 und RS485. Für das Netzwerk stellt der DynaVIS-10-01-00 Dual LAN und WiFi sowie mobiles Internet über ein Modem mit HSUPA/HSDPA/UMTS/GPRS und SIM Karten Einschub. 

Einfache Installation und Integration in die Technik

Für die Installation besitzt der Mobile Display PC DynaVIS-10-01-00 Bohrlöcher im VESA 75 Standard und kann komfortabel und sicher an entsprechenden Mount Points montiert werden. Für sämtliche Funktechnologie inklusive GPS, WWAN und WLAN sind in das Gehäuse einzelne und separate Antennenausgänge integriert, die eine optimale Signalqualität unabhängig von der Installation ermöglichen. Um trotz seines kompakten Formats und dem 5.7" TFT LCD IP65 Touch Screen eine hohe Anzahl von Schnittstellen zu bieten, besitzt der DynaVIS-10-01-00 drei Anschlüsse an der Rückseite, an die über mitgelieferte Datenkabel konventionelle Steckverbindungen angeschlossen werden können. Der Mobile Display PC bietet mit Everyware Device Cloud und dem Everyware Software Framework besondere Vorteile für Developer. Auf der Grundlage der verfügbaren Infrastruktur kann die Entwicklung von spezifischer Software deutlich vereinfacht und beschleunigt werden, um sowohl Kosten wie auch Zeit- und Personalaufwand auf eine Minimum zu reduzieren. 

Mobile Display PC DynaVIS-10-01-00 verfügt über 5.7" TFT LCD IP65 Touch Screen und Dual LAN, WLAN, WWAN, CAN Bus, GPIO, serielle Ports, GPS und Multimedia


Ähnliche Produkte aus der Rugged Embedded PC Eurotech Serie:

  • Zypad-BR2000-2001R
    Small Form - Factor Rugged PC with Intel Atom E660T 1.3GHz CPU, 1GB RAM, 16GB SSD, VGA, 1xGbit LAN, 3xCOM, 6xUSB, GPS, WiFi, BT, Audio, NO Battery, 9...24V DC - In, WES7
  • Zypad-BR2000-2002R
    Small Form - Factor Rugged PC with Intel Atom E660T 1.3GHz CPU, 1GB RAM, 16GB SSD, VGA, 1xGbit LAN, 3xCOM, 6xUSB, GPS, WiFi, BT, Audio, NO Battery, 9...24V DC - In, WRLinux
  • Zypad-BR2000-2012R
    Small Form - Factor Rugged PC with Intel Atom E660T 1.3GHz CPU, 1GB RAM, 16GB SSD, VGA, 1xGbit LAN, 3xCOM, 6xUSB, GPS, WiFi, BT, Audio, Li - Ion Battery, 9...24V DC - In, WRLinux

Weitere News

Tablets für den Einsatz im industriellen und militärischen Bereich
17.08.2017
Industrielle Rugged Tablet Serie von Winmate konzipiert für den Einsatz in Anwendungsgebieten mit erhöhten Anforderungen an die Robustheit.
Der ultrakompakte IoT Gateway Controller NIFE 105
16.08.2017
Der NIFE-105 IoT Controller eignet sich bestens für die Maschinensteuerung oder als Schaltzentrale in IoT und Industrie 4.0 Anwendungen.
Der S24A-QM87 Panel-PC mit Touchscreen – ein leistungsstarker Embedded PC für Marine
11.08.2017
Dank den Zertifizierungen nach IEC 60945 und DNV 2.4 findet der Touch-Screen-Industrie-Panel-PC von IEI sowohl zu Land als auch zu Wasser Einsatz.
https://ipc2u.de/news/produkt-news/mobile-display-pc-dynavis-10-01-00/
03:23 20.08.2017