https://ipc2u.de/news/produkt-news/ir-210/
00:52 22.09.2019
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

IPC2U informiert: IR- 210 - selbstlernendes Modul auf Infrarot-Basis!

IPC2U präsentiert das  selbstlernende Modul auf Infrarot-Basis, das Infrarot-Fernbefehle  von verschiedenen elektronischen Geräten „erlernen“ kann. Diese Lernergebnisse können entweder im Modul direkt oder in einer Datei gespeichert werden. Das IR-210 unterstützt 6x IR Output Kanäle für individuelle und gleichzeitige Steuerung von Geräten mit mehrfachen Funktionen. Die RS-232 und RS-485 Schnittstellen mit Modbus/RTU Protokoll gewährleisten die Fernsteuerung durch Modbus Master Geräte wie PC und PLC. Als Ersatz für IR Fernbedienungen, ausgestattet mit flexibleren Erweiterungsmöglichkeiten und Steuerung über das Modul, ist das IR-210 sehr gut geeignet für Smart Home und Gebäudeautomatisierung.

Verwandte Produkte können Sie unter Devices for Distributed Control and Remote Data Acquisition: ET-Series, M-7000 Series, I-7000 Series und I-8000 Series finden.


Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2U.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an


IR-210

Eigenschaften:

  • 6x Infrarote Output Kanäle für die Steuerung der angeschlossenen Geräte
  • 1x Selbstlernendes Infrarot Input
  • Unterstützt Infrarot-Trägerfrequenzen: 32.768, 36, 37.037, 38, 40 und 56 kHz.
  • Kann bis zu 176 Infrarotbefehle lernen und speichern
  • Unterstützt RS-232 und RS-485 serielle Schnittstellen
  • Unterstützt Modbus/RTU Protokoll
  • 256 Modbus Network ID
  • Zeicheneinstellungen: 9600, 19200, 38400, 57600 und 115200 bps
  • Konfigurierbare NONE/ODD/EVEN Parität und 1 oder 2 Stop Bits
  • Eingebauter Watchdog
       
https://ipc2u.de/news/produkt-news/ir-210/
00:52 22.09.2019