https://ipc2u.de/news/produkt-news/ippd-1800p-robustes-ip66-industrie-display/
00:31 16.12.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

IPPD 1800P: robustes IP66 Industrie-Display

Der IPPD-1800P ist ein Heavy Industrial Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 18.5'' und einer WXGA Auflösung mit 16.7 Millionen Farben, der sich durch ein robustes Design mit Schutzlevel IP66 für die Front und einem weiten Temperaturbereich sowie eine Vielzahl an Schnittstellen für den Input auszeichnet. Durch ein Zero Bezel Front Panel mit IP66 Abschirmung besitzt der IPPD-1800P ein gemessen an seiner Diagonale von 18.5 Zoll kompaktes Format. Die maximale Auflösung von 1366 x 768 Pixeln entspricht dem Format 16:9, das sich gleichermaßen für technische und für multimediale Applikationen anbietet. Bei einer Helligkeit von 400 cd/m² besitzt das robuste Heavy Industrial Display ein kontrastreiches Bild mit einem Verhältnis 1000:1.

IPPD1600P
Verwandte Produkte können Sie unter
Rugged Industrie Display  finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über:

sales@ipc2u.de

oder direkt per Telefon

+49 (0)511 807 259 0

an.

    Rugged Industrie Display IPPD-1800P

  • 18.5" IP66 Heavy Industrial 16:9 WXGA Zero Bezel Flush Touch Monitor
  • 400 nits
  • Projected Capacitive Touch
  • VGA, DVI-D, DisplayPort
  • 12...24V DC-In

    Für die Signalerkennung benutzt der IPPD-1800P einen projiziert-kapazitiven Touch Screen mit USB Schnittstelle. Der robuste IP66 Monitor unterstützt mit DVI-D, DisplayPort und VGA DB15 drei der gängigsten Grafikschnittstellen. Neben der IP66 Abschirmung gewährleisten eine hohe Temperaturtoleranz zwischen -10° Celsius und +60° Celsius und die Resistenz gegen Vibrationen bis 2 Grms sowie Erschütterungen von maximal 20 G einen zuverlässigen Betrieb unter hohen Belastungen. Der IPPD-1800P eignet sich für Monitoring und schnelles Eingreifen aus Steuerungszentralen und Überwachungsräumen, aber auch für die lokale Installation an Maschinen direkt an der Line oder an Arbeitsplätzen in Lager und Logistik. 

    Industrie Displays und Monitore der IPPD-Serie

    Den IPPD kann man noch in zwei weiteren Ausführungen erhalten, so den IPPD-2100P in der 21.5'' Zoll Version mit 1080p Full HD Resolution, ebenfalls mit IP66 Schutzklasse und einer Bezel-freien Front und 7H Spezialglas. Der IPPD-2100P ist wie die weiteren Heavy Industrial Monitore der IPPD-Serie eine ideale Ergänzung zu IPPC Embedded Panel PC und anderer IT Infrastruktur und stellt zu diesem Zweck einen robusten kapazitiven Touch Screen mit Unterstützung für Multitouch und einer Full HD WXGA Auflösung in einem kantenfreien Design, sodass auch die Reinigung der Oberfläche leicht vonstatten gehen kann.

    Beim IPPD-1600P handelt es sich um einen nach IP66 hermetisch am Front Panel versiegelten Heavy Industrial Monitor mit einer Diagonale von 15.6 Zoll und einem kapazitiven Touch Screen für die direkte Eingabe über das Zero Bezel Display mit WXGA Auflösung und einem Bildformat von 16:9. Als Schnittstellen für den grafischen Input unterstützt der IPPD-1600P mit DVI-D, VGA DB15 und DisplayPort drei der gängigsten Schnittstellen.

    Einsatzbereit vom Kundenterminal bis in die Fabrikhalle im erweiterten Temperaturbereich

    Moderne Industrie Touch-Bildschirme kommen heute nicht mehr nur am Empfangstresen oder im direkten Kundenkontakt zum Einsatz. Neben dem POS sind es auch Bereiche wie Produktion, Lagerhaltung oder die betriebsinterne Navigation, in denen Bildschirmlösungen immer häufiger mit Touch-Steuerung versehen sind. Um ein  berührungsempfindliches Display lange und zuverlässig nutzen zu können, müssen bei Entwicklung und Einbau die Rahmenbedingungen berücksichtigt werden, unter denen Touchscreens im Regelfall betrieben werden: In mehr oder weniger öffentlich zugänglichen Räumlichkeiten, oft sogar im Outdoor-Bereich, stehen sie meist für schnelle Abfragen und Eingaben zur Verfügung und werden von zahlreichen wechselnden Anwendern genutzt.  Um unter diesen Bedingungen eine hohe Lebensdauer der TFT Displays zu gewährleisten, sollte beim Kauf auf besonders robuste Geräte geachtet werden, die eine hohe Temperaturtoleranz aufweisen.

    Industrie Displays der IPPD-Serie bieten einen erweiterten Temperaturbereich von -20 bis +75° C. Auch die Bestandteile des Touch Kit sind darauf ausgelegt, dass das Touch Display in der Industrie problemlos 24 Stunden, 7 Tage die Woche von den verschiedensten Nutzern genutzt werden kann. Die Grundlage hinter jedem berührungsempfindlichen Visualisierungs-System bilden robuste TFT Displays, die sich für den Einsatz in der Industrie besonders gut eignen. Im industriellen Anwendungsbereich werden meist besonders robuste und Temperatur-unempfindliche TFT Bildschirme eingesetzt, die die notwendige Kombination von Robustheit, hochwertiger Verarbeitung, optischer Brillanz und umfangreicher Funktionalität, sowie einen variablen Spannungsbereich zwischen 12 VDC und 24 VDC zu bieten haben.


    Weitere Produkte aus der IPPD Serie in der Kategorie rugged Industrie Monitore:

    • IPPD-1600P
      15.6" IP66 Heavy Industrial 16:9 WXGA Zero Bezel Flush Touch Monitor, 400 nits, Projected Capacitive Touch, VGA, DVI-D, DisplayPort, 12-24V DC-In
    • IPPD-1800P
      18.5" IP66 Heavy Industrial 16:9 WXGA Zero Bezel Flush Touch Monitor, 400 nits, Projected Capacitive Touch, VGA, DVI-D, DisplayPort, 12...24V DC-In
    • IPPD-2100P
      21.5" IP66 Heavy Industrial 16:9 WXGA Zero Bezel Flush Touch Monitor, 300 nits, Projected Capacitive Touch, VGA, DVI-D, DisplayPort, 12...+24V DC-In

    Weitere News

    Neues, kompaktes Industrie-IoT-Gateway von Winmate - EACIL20-100
    14.12.2017
    Das EACIL20-100 ist ein modulares industrielles IoT-Gateway mit verschiedenen Konfigurationen mit energiesparendem Intel Apollo Lake N3350-Prozessor und hervorragenden Erweiterungsmöglichkeiten.
    IPC2U Newsletter Dezember 2017
    13.12.2017
    4G/LTE Router mit Dual-SIM-Slot, WAN-Port, 3x GbE und GPS.
    Kompakter Embedded PC ohne Lüfter mit Celeron CPU
    12.12.2017
    Das kleine Embedded System lässt sich auch in platzkritischen Umgebungen unterbringen und bietet mehr als genug Leistung für weniger komplexe Berechnungen.
    https://ipc2u.de/news/produkt-news/ippd-1800p-robustes-ip66-industrie-display/
    00:31 16.12.2017