https://ipc2u.de/news/produkt-news/bei-dem-nrok-1030-a-handelt-es-sich-um-einen-versatilen-und-effizienten-fahrzeug-pc/
23:44 05.02.2023
. .
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Es gibt keine Elemente in den Favoriten
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
.
.
Warenkorb
Preis auf Anfrage
Rabatt -
Gesamtsumme:

Bei dem nROK-1030-A handelt es sich um einen versatilen und effizienten Fahrzeug PC

Effiziente SoC Embedded PC für Schiene und Straße: der nROK-1030-A

Aktuelle und leistungsfähige IT-Systeme erweisen sich in der modernen Logistik als unverzichtbar - sei es, um Digital Signage und Informationssysteme für Passagiere zu realisieren oder H2M Terminals für das Monitoring und die Steuerung von externen Komponenten zur Verfügung zu stellen. Bei dem nROK-1030-A handelt es sich um einen versatilen und effizienten Fahrzeug PC, der speziell auf die Anforderungen im Schienenverkehr entwickelt wurde, sich aber je nach Bedarf in diversen mobilen Umgebungen einsetzen lässt.


Moderne SoC verschaffen dem nROK-1030-A entscheidende Vorteile

Für eine hohe Energieeffizienz und ausreichende Ressourcen bei spontanen Lastspitzen verwendet der Embedded Box PC nROK-1030-A einen Intel Atom x6211E Prozessor, der auf einer niedrigen Basisfrequenz von 1.30 GHz operiert, diese jedoch bei aufwendigen Berechnungen zeitweilig auf einen Takt von 3.00 GHz steigert. Als System-on-a-Chip (SoC) integriert die CPU eine Intel UHD Graphics der 10. Generation Elkhart Lake für eine Ausgabe auf drei Displays in 4K mit PCI Express Lanes und Triple LAN über 10/100/1000/2500 Mbps auf minimalem Raum und bei einer Verlustleistung von lediglich 6 Watt TDP. Die niedrige Wärmeabgabe ermöglicht nicht alleine ein sehr stabiles und lüfterloses System, sondern bedeutet ebenfalls eine hohe Kosteneffizienz bei einem dauerhaften Betrieb 24/7/365.

Der nROK-1030-A besitzt universelle Anbindung an die Peripherie

Neben den internen Sensoren des nROK-1030-A - darunter zum Beispiel GPS beziehungsweise Galileo, Glonass und Beidou sowie 3D Beschleunigung und Gyroskop - verfügt der Fanless Embedded PC über eine vielseitige Auswahl an Schnittstellen. Sie schließt neben doppeltem Serial COM RS232/422/485 und zwei USB Ports ebenfalls einen CAN Port 2.0B, 9 Bit GPIO für direkte Interaktion mit Schaltkreisen und Messgeräten sowie Dual LAN über 10/100/1000/2500 Mbps ein. Die grafische Ausgabe erfolgt durch Dual Independent View auf HDMI und VGA in einer Auflösung bis zu 4K auf einem erweiterten, geklonten oder unabhängigen Desktop. Optional ist selbstverständlich der Einsatz von Touchscreens für H2M oder SCADA Interfaces möglich.

Robustes Design für den Betrieb unter harschen Bedingungen

Der nROK-1030-A verwendet hochwertige Komponenten, die eine hohe Toleranz gegenüber mechanischen und thermischen Einflüssen besitzen. Neben einer Zertifizierung entsprechend dem militärischen Standard MIL-STD-810H operiert dieser in einem sehr weiten Temperaturbereich von -40° Celsius bis +70° Celsius und benötigt keine aktive Kühlung. Das primäre Einsatzgebiet des nROK-1030-A umfasst mobile Umgebungen einschließlich des Schienen- und Straßenverkehrs und umfasst gleichermaßen Logistik, Navigation, Kommunikation und elektronisches Monitoring oder Steuerung.


Für weiterführende Informationen oder Bestellungen wenden Sie sich am besten an unser Sales Team via e-Mail: sales@ipc2u.de oder kontaktieren Sie uns direkt per Telefon: +49 (0)511 807 259 0

https://ipc2u.de/news/produkt-news/bei-dem-nrok-1030-a-handelt-es-sich-um-einen-versatilen-und-effizienten-fahrzeug-pc/
23:44 05.02.2023