http://ipc2u.de/news/produkt-news/vtc-7100-bk-mobile-steuerzentrale-und-zuverlaessige-fahrzeugueberwachung/
12:43 08.12.2016
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

VTC 7100-BK: Mobile Steuerzentrale und zuverlässige Fahrzeugüberwachung

Der VTC 7100-BK ist ein moderner Fahrzeugcomputer, der allen Anforderungen des 21. Jahrhunderts entspricht und diese zukunftsweisend und langzeitverfügbar umsetzt. Der kleine und robuste Car PC basiert auf Intels mobiler Prozessorserie Atom und kann für Überwachung, Kommunikation, Datenerfassung und Multimedia eingesetzt werden. Für die individuelle Anpassung stellt er mehrere Schnittstellen zur Verfügung und kann auf verschiedene Speichermedien zurückgreifen.

VTC7100-BK


Verwandte Produkte können Sie unter
Vehicle PC finden.

Bestellinformationen
 

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über:

sales@ipc2u.de

oder direkt per

Tel.: +49 (0)511 807 259 0

an.

    In-Vehicle PC VTC 7100-BK

  • Intel Atom D2550, 1.8GHz
  • Intel ICH10R Chipsatz
  • 204-pin DDR3 1066MHz
  • SO-DIMM Slot, bis zu 4GB
  • 1x Mini-PCIe Sockel (PCIe+USB)
  • 1x Mini-PCIe Sockel (USB)
  • 1x PCI-104 Sockel
  • 1x Bluetooth Modul (optional)
  • 1x uBIoC NEO-6Q GPS Modul onboard
  • 2x SIM card Sockel
  • 3x USB 2.0
  • 1x DB15 VGA 2x RJ45 mit LEDs für 10/100/1000Mbps Ethernet
  • lüfterlos
  • Gewicht: 2.3Kg Abmessungen: 260mm (W) x 176mm (T) x 50mm (H)
  • Betriebstemperatur: -30°C ~ +55°C

Smart und mobil: Fahrzeugcomputer VTC 7100-BK mit der erforderlichen Hightech

Der Fahrzeug PC VTC 7100-BK ist ein gelungenes Beispiel für die Miniaturisierung von Elektronik und das erfolgreiche Design moderner Schaltkreise. Er basiert auf einem Prozessor des Typs Intel Atom D2550 mit zwei getrennten physischen Kernen und einer Geschwindigkeit von 1.86 GHz sowie einem 1 MB großen Cache. Mit einer TDP von lediglich 10 Watt ist dieser nicht nur extrem sparsam beim Energieverbrauch, sondern besitzt auch nur eine sehr geringe Wärmeentwicklung, was eine lüfterlose Bauweise des in-Vehicle PC ermöglicht. Der Fahrzeugcomputer besitzt eine einzelne RAM-Bank für Module in der Bauform DDR3 SO-DIMM und unterstützt eine maximale Kapazität von 4 GB. Intern stehen für die Installation zusätzlicher Funktionen und Erweiterungen zwei Steckplätze in Mini PCI Express sowie ein weiterer in PCI 104 bereit, zusätzlich ist auch noch die Installation eines Adapter für Bluetooth möglich. Der Car PC VTC 7100-BK verfügt zudem über einen Empfänger für GPS, der auf Wunsch mit Dead Reckoning ausgestattet werden kann. Für die Standortbestimmungen ist darüber hinaus ein G-Sensor integriert.

Anwenderfreundlich: Schnittstellen des Fahrzeugcomputer sind gut erreichbar

Sämtliche Anschlüsse des Fahrzeug PC VTC 7100-BK sind für einen einfachen Zugriff auf der Front- und der Rückseite des gut geschützten Chassis aus solidem Aluminium untergebracht. Es finden sich vorne die Audiozugänge für die Sprachkommunikation über WWAN sowie zwei Sockel für SIM Karten und ein USB Port. Die Datenspeicher sind ebenfalls über einen Einschub für eine 2.5'' SSD Festplatte mit SATA 2.0 sowie einem geschützten Steckplatz für CFast mit Schutzhülle erreichbar. Des Weiteren finden sich hier bei dem Fahrzeugcomputer VTC 7100-BK die Anzeigen für den Status von Stromversorgung, WLAN, Laufwerken und GPIO. Serielle Schnittstellen und Netzwerkzugänge finden sich auf der gegenüberliegenden Seite - der in-Vehicle PC bietet für die Ansteuerung externer Technik RS232, RS422/485 sowie einen weiblichen DB9 Anschluss für Digital In- und Output mit vier Kanälen. Eine redundante Netzwerkanbindung über zweimal RJ45 sichert den Fahrzeugcomputer gegen Störungen ab, für Multimedia stehen LVDS, VGA sowie Line-Out und Mic-In zur Verfügung.

Zuverlässig: Fahrzeug PC mit international geprüfter Sicherheit

Die hohen mechanischen und thermischen Belastungen, denen ein Fahrzeugcomputer ausgesetzt ist, machen eine besondere Konstruktion und spezielle Materialien unverzichtbar. Der VTC 7100-BK ist nach den Standards für US Trucks entwickelt und zertifiziert, er bietet einen ausreichenden Schutz gegen Vibrationen und Stöße sowie Erschütterungen nach MIL-STD-810G. Das bedeutet, er arbeitet unbeeinträchtigt von dauerhaften Vibrationen mit einer Stärke von 1 g und einzelnen Schocks mit 20 g in einem Temperaturbereich zwischen -35° Celsius und +50° Celsius. Für den Betrieb in Fahrzeugen besitzt der Car PC zudem sämtliche gebräuchlichen Extras wie automatische Abschaltung bei Spannungsschwankungen oder ein zeitverzögertes Hochfahren, um die Batteriekreisläufe zu schonen. Der Fahrzeugcomputer kann je nach Anforderungen mit unterschiedlichen Betriebssystemen ausgestattet werden, neben Win 7 Pro und dem Linux Kernel 2.6 auch WES 7 oder WES 2009.

Weitere Fahrzeug PC, In-Vehicle und Car PC finden Sie unter Embedded PC für Transport und Verkehr

  • VTC 7240
    Embedded Server Intel Core i7-5650U 2.2GHz CPU, 2GB DDR3L, GPS module, VGA, DisplayPort, 2xGbit LAN, 2xRS232, 1x RS232/422/485, 4xUSB, Audio, 8xGPIO, CFast Slot, 2x2.5" SATA Drive Bay, 4xMini-PCIe, 9-36V DC-In

  • VTC 7120-C4SK
    Embedded System with Intel Celeron 847E 1.1GHz, 2GB DDR3 RAM, VGA, LVDS, 2xGbE LAN, 1xRS-485/422, 1xRS-232 w/optional Can bus, GPIO, 4xUSB, Audio, 2x2.5" SATA bay, CFast, 2xMini-PCIe, GPS, 9-36V DC input

  • VTC 6210-BK
    Embedded Server Intel Atom E3845 1.91GHz, 2GB DDR3L 1600 SO-DIMM RAM, w/VGA/DP, 2xGb LAN, 3xCOM, 1xUSB 3.0, 2xUSB 2.0, GPIO, Audio, GPS, 1x2.5" Drive Bay, CFast, 4xMini-PCIe, 9...36V DC input

Weitere News

DRPC-100: kompaktes Embedded System für die Industrie 4.0
06.12.2016
Der DRPC-100 ist ein Embedded System für den Einsatz in Industrie 4.0 Szenarien. Dieses Embedded System ist mit einem sparsamen und zugleich leistungsfähigen Intel Atom N2800 Dual Core 1.86GHz Prozessor ausgestattet.
Fieldbus Panel PC APPC-1532T spart zusätzliche PLC ein
22.11.2016
Der 15" Zoll Panel PC APPC 1532T kann durch die Einsparung zusätzlicher PLC helfen die Fehleranfälligkeit im industriellen Produktionsprozess zu reduzieren und Steuerung und Kontrolle in intelligenten IoT-Umgebungen zu verschlanken.
Dell IoT-Gateways in Industrie und Logistik schaffen Effizienz und Flexibilität
17.11.2016
Bei der Industrie 4.0 stehen intelligente Systeme bei der Fertigung, die flexibel auf ihre Umgebung reagieren können im Vordergrund. Grundlage dafür ist die Vernetzung durch das Internet of Things, die durch moderne Hardware wie Dell IoT-Gateways erreicht werden können.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/vtc-7100-bk-mobile-steuerzentrale-und-zuverlaessige-fahrzeugueberwachung/
12:43 08.12.2016