http://ipc2u.de/news/produkt-news/uSVR/
08:46 06.12.2016
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Individuell konfigurierbar und eine hohe Performance: Der lüfterlose Mini Server uSVR

Der uSVR gehört zu der neusten Generation von ultrakompakten Micro Server, die flexibel eingesetzt werden können. Sie bieten höchste Performance auf einem extrem kleinen Raum und besitzen sämtliche Netzwerkeigenschaften, die auch große Server bieten. Zusätzlich attraktiv werden sie dadurch, dass bei einem Mini Server durch die konsequente Verwendung von stromsparender Technik extrem niedrige Betriebskosten anfallen.




Verwandte Produkte können Sie unter Industrie Mini-PC finden.

Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2U.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an



Hohe Skalierbarkeit zeichnen die Micro Server aus

Der uSVR ist in drei verschiedenen Ausführungen verfügbar. Bei der Minimalkonfiguration ist der Mini Server mit einem Intel Celeron 1047UE 64 Bit Prozessor mit zwei Kernen und 1.4 GHz Geschwindigkeit bestückt, in der nächsthöheren Variante kommt ein Intel Dual Core i7-3517UE 64 Bit mit 1.7 GHz zum Einsatz, der im Turbo Boost Modus bis auf 2,8 GHz beschleunigt werden kann. Beide Prozessoren zeichnen sich durch einen niedrigen TDP von nur 17 Watt aus. Die schnellste Version des Micro Server besitzt einen zweikernigen Intel Core i7-3555LE 64 Bit, der auf 2.5GHz getaktet ist und im Turbo Boost bis auf eine Geschwindigkeit von 3.2 GHz gesteigert werden kann. Für den RAM Speicher besitzt der Mini Server zwei Bänke für DDR3 SO-DIMM des Typs ECC mit einer Frequenz von 1600 MHz, die mit bis zu 32 GB ausgerüstet werden können. Der Grafikchip ist in den Prozessoren integriert, für den Anschluss bietet ein uSVR HDMI mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln oder DisplayPort, das bis zu 2560 x 1600 Bildpunkten unterstützt. Auch eine individuelle Konfiguration zweier Monitore ist möglich.


Der Mini Server verfügt über vielfältige Schnittstellen

Für einen Micro Server besitzt der uSVR eine extrem hohe Anzahl von Speicherlaufwerken - in dem kleinen Gehäuse finden vier Festplatten im Format 2.5'' Platz, die über SATA im Single Modus oder als RAID Verbund in den Modi 0,1,5,10, JBOD betrieben werden können. Zusätzlich stehen bei dem Micro Server auch noch ein externer eSATA Port und ein interner Mini PCI Express Slot in voller Länge mit Unterstützung für mSATA zur Verfügung, der für eine SSD als Boot- und Systemlaufwerk mit maximal 480 GB Kapazität verwendet werden kann. Als weitere Anschlüsse verfügt der Mini Server uSVR über viermal USB, davon zwei in 2.0 und zwei in 3.0, sowie eine serielle Schnittstelle RS232 mit Ultra Mini Serial Connector. Für die Verbindung zum Netzwerk sind zwei LAN-Ports in RJ45 integriert, zusätzlich kann der Micro Server in einem Mini PCI Express Schacht in halber Länge ein Modul für WLAN mit zwei Antennen aufnehmen. Weitere Erweiterungen können über das proprietäre Function And Connectivity Extension (FACE) Interface eingesetzt werden, darunter z. B. viermal Ethernet RJ45, vier weitere USB Ports 2.0 oder auch digitaler Videoausgang LVDS, sechs serielle Schnittstellen für externe Hardware bzw. zwei Slots für Mini PCI Express.


Ein "ruggedized" Micro Server für hohe Ansprüche

Der uSVR besitzt ein robustes und widerstandsfähiges Metallgehäuse und ist für hohe Beanspruchung konzipiert. Zur Verhinderung von Staubablagerungen wird deshalb auch auf eine aktive Kühlung durch Lüfter verzichtet und stattdessen Kühlkörper eingesetzt. Der Mini Server besitzt zudem eine hohe Toleranz gegen extreme Umgebungstemperaturen - das Einsatzspektrum reicht von 0° Celsius bis 50° Celsius, im erweiterten Bereich sogar von -20° Celsius bis +60° Celsius. Der uSVR entspricht damit optimal den Anforderungen im industriellen Bereich, bietet aber auch dank seiner kompakten Maße und seines geringen Gewichts die Möglichkeit, schnell eine mobile IT-Infrastruktur aufzubauen oder eine bestehende um weitere Kapazitäten zu erweitern. Ebenfalls interessant ist der Micro Server für kleine und mittlere Unternehmen, die auf eine einfache und leicht zu wartende Infrastruktur angewiesen sind.

Eigenschaften:

  • Lüfterloser Mini Server
  • unterstützt:
    Intel Celeron 1047UE 64 Bit Prozessor, 1.4GHz
    Intel Dual Core i7-3517UE 64 Bit Prozessor, 1.7GHz,
    bis zu 2.8GHz im Turbo Boost Modus
    Zweikernigen Intel Core i7-3555LE 64 Bit, 2.5GHz,
    bis zu 3.2GHz im Turbo Boost
  • 2x DDR3 SO-DIMM ECC, 1600MHz, bis zu 32GB
  • bis zu 4x 2.5" SATA HDDs
  • RAID 0, 1, 5, 10, JBOD
  • HDMI (max. Auflösung: 1920 x 1200 Pixel)
  • Display Port (max. Auflösung: 2560 x 1600 Pixel)
  • 1x eSATA (extern), 1x Mini PCI Express Slot (intern)
  • 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x RS232 mit Ultra Mini Serial Anschluss
  • 2x LAN in RJ45
  • Function And Connectivity Extension (FACE) Interface
    4x Ethernet RJ45, 4x USB 2.0, LVDS, 6x serielle Schnittstellen
  • robustes Metallgehäuse
  • Temperaturspektrum: 0°C ~ +50°C
    Erweitertes Temperaturspektrum: -20°C ~ +60°C

Weitere News

Fieldbus Panel PC APPC-1532T spart zusätzliche PLC ein
22.11.2016
Der 15" Zoll Panel PC APPC 1532T kann durch die Einsparung zusätzlicher PLC helfen die Fehleranfälligkeit im industriellen Produktionsprozess zu reduzieren und Steuerung und Kontrolle in intelligenten IoT-Umgebungen zu verschlanken.
Dell IoT-Gateways in Industrie und Logistik schaffen Effizienz und Flexibilität
17.11.2016
Bei der Industrie 4.0 stehen intelligente Systeme bei der Fertigung, die flexibel auf ihre Umgebung reagieren können im Vordergrund. Grundlage dafür ist die Vernetzung durch das Internet of Things, die durch moderne Hardware wie Dell IoT-Gateways erreicht werden können.
Embedded Box PC MIRO-2 für DIN-Rail Hutschienen Montage
15.11.2016
Robuster Embedded Box PC MIRO-2 MR3252S für DIN-Rail Hutschienen Montage mit skalierbarer Performance, umfassender I/O und einer Betriebstemperaturtoleranz von -20° C bis 70° C
http://ipc2u.de/news/produkt-news/uSVR/
08:46 06.12.2016