http://ipc2u.de/news/produkt-news/nme032/
08:12 21.02.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: NMe 032 - ein komplettes Überwachungssystem


Ein modernes Videoüberwachungssystem erfordert eine leistungsfähige Hardware und ausreichende Speicherkapazitäten für die Aufnahme mehrerer Kameras - das Enterprise Surveillance System NMe 032 bietet all dieses. Es handelt sich um ein kompaktes System mit Multichannel, das zeitgleich auf allen Kanälen Videos und Ton mit Full-HD Auflösung speichern kann.


Ein Videoüberwachungssystem mit hoher Kapazität

Das Enterprise Surveillance System ist mit einem Prozessor der Intel i5 Reihe mit einer Geschwindigkeit von 3,1 MHz und 4 GB RAM bestückt. Als Betriebssystem kommt ein für ein Videoüberwachungssystem zugeschnittenes Linux zum Einsatz, das embedded arbeitet. Mit insgesamt 32 Kanälen unterstützt das Enterprise Surveillance System ebenso viele Kameras, die über IP einzeln angesteuert werden. Deren Bilder können von dem Videoüberwachungssystem über drei unterschiedliche Videoausgänge ausgegeben werden - unterstützt werden sowohl VGA als auch HDMI und DVI. Weitere Anschlüsse des Enterprise Surveillance System beinhalten eine zweifache Netzwerkverbindung über LAN RJ45, sechs USB-Ports und jeweils ein Audio Ein- und Ausgang. Für die Speicherung stehen in dem Enterprise Surveillance System acht Schächte für Festplatten im 3,5 '' Format mit einer Gesamtkapazität von maximal 12 TB bereit, die teilweise oder komplett bestückt werden können.


Viele Extras sind in dem Enterprise Surveillance System fest integriert

Interessant wird das Videoüberwachungssystem nicht allein durch seine ausgezeichnete Leistungsfähigkeit und dem großen Speicherplatz, sondern durch die integrierte Software. Diese ist genau auf die Ansprüche eines Enterprise Surveillance System zugeschnitten und bietet unterschiedliche Überwachungsoptionen, die einen automatischen Alarm verursachen. So kann dieser z. B. durch Bewegungen (Motion Detection) ausgelöst werden, aber auch durch Veränderungen im Inventar (MissingObjectDetection) oder durch das Eindringen in den Überwachungsbereich (Intrusion Detection). Zudem erfolgt bei Hardwareausfällen ebenfalls eine Meldung durch das Enterprise Surveillance System - so etwa beispielsweise bei Verlust eines Bildsignals oder beim Ausfall einer Festplatte. Neben einer ununterbrochenen Speicherung der Daten werden von dem Videoüberwachungssystem auch Pre-Alarm und Post-Alarm-Aufnahme unterstützt. Im Wiedergabemodus können entweder die Bilder einer einzelnen Kamera oder auch mehrerer Kameras abgespielt werden, die von dem Enterprise Surveillance System zeitsynchron angezeigt werden. Die Oberfläche des Videoüberwachungssystems ist mit einer Passwortabfrage vor unbefugtem Zugriff geschützt und unterstützt mehrere Nutzer, denen unterschiedliche Rollen und Rechte zugewiesen werden können.

Verwandte Produkte können Sie unter NViS Surveillance Serie finden.

Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über:
sales@ipc2U.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an


NMe 032

Eigenschaften:

  • Enterprise Surveillance System
  • Intel i5 Prozessor, 3.1MHz
  • 4GB DDR3 RAM onboard
  • 8x 3.5" HDD removeable Driver Bay
  • unterstützt IP Kamera mit max. 32 Kanälen
  • unterstützt Full HD Auflösung
  • unterstützt Pre-Alarm und Post-Alarm
  • 2x Intel GbE LAN
  • 6x USB2.0, 1x DB15 VGA, 1x HDMI, 1x DVI
  • 1x RS232, 1x Speaker-out/Mic-in
  • unterstütztes Betriebssystem: Linux embedded OS
  • Betriebstemperatur: 0°C ~ 45°C


Ähnliche Produkte der Surveillance Produktkategorie:

  • NVIS 3542
    Embedded Surveillance Server, 2xSystem Fan, Support Intel
    Core i7/i5 CPU, Up to 8GB DDR3 RAM, DualDisplay VGA/DVI/HDMI,
    6xUSB, 4xCOM, 2xGbit LAN, Audio, 2x2.5" SATA HDD, 1xPCIe x1,
    Mini-PCIe Slots, SIM Card Slot, 9..+30V DC-In

  • NVIS 3542P4
    Embedded Surveillance Server, 2xSystem Fan, Support Intel
    Core i7/i5 CPU, Up to 8GB DDR3 RAM, 4xPoE, DualDisplay
    VGA/DVI/HDMI, 6xUSB, 4xCOM, 2xGbit LAN, Audio, 2x2.5" SATA HDD,
    Mini-PCIe Slot, SIM Card Slot, 9..+30V DC-In

Weitere News

Industrie PC NIFE 101 ermöglicht fortschrittliche Produktionsabläufe
09.02.2017
Der Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 ist ein lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem mit Modbus, das den hohen Anforderungen der modernen Produktion und für das Internet-of-Things (IoT) angepasst wurde.
NET-I NT3435-00F DIN-Rail System: Embedded System mit ausgezeichneten Vernetzungsoptionen
07.02.2017
Der fanless Barebone DIN-Rail Computer NET-I NT3435-00F bildet eine kompakte und zuverlässige Basis für industrielle Anwendungen, die neben einem Intel Celeron J1900 und einem 2 GB DDR3L RAM in seiner I/O mit Serial COM, USB und Triple LAN flexibel um Komponenten wie Mini PCIe Extension Cards erweitert werden kann.
IPPD 1800P: robustes IP66 Industrie-Display
31.01.2017
Der IPPD-1800P ist ein Heavy Industrial Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 18.5'' und einer WXGA Auflösung mit 16.7 Millionen Farben, der sich durch ein robustes Design mit Schutzlevel IP66 für die Front und einem weiten Temperaturbereich sowie eine Vielzahl an Schnittstellen für den Input auszeichnet.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/nme032/
08:12 21.02.2017