http://ipc2u.de/news/produkt-news/nife2310/
19:37 19.02.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

Industrial Fieldbus Computer NIFE 2310: Erweiterte Anlagensteuerung

Der NIFE-2310 ist ein moderner Feldbus PC für die Automatisierung von Anlagen und die Steuerung und Überwachung von Prozessen in der industriellen Fertigung. Der Fieldbus Computer basiert auf einem sparsamen aber effizienten Intel Atom D2550 1.86 GHz. Das lüfterlose Gehäuse-Design ermöglicht den Einsatz in schwierigen Umgebungsbedingungen, auch bei extremen Temperaturen. Es werden unterschiedliche Formate und Industrie-Protokolle wie PROFINET oder EtherCAT unterstützt.

NIFE-2310 Ähnliche Produkte finden Sie unter
NIFE PC-based Fieldbus Controller

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über:

sales@ipc2u.de
 
oder direkt per

Tel.: +49 (0)511 807 259 0

an.

    NIFE-2310 Industrial Fieldbus Embedded Computer

  • Industrial Fieldbus System
  • Intel Atom Dual Core D2550 Prozessor,
    1.8GHz, 1M L2 cache
  • Intel 82801JIR ICH10 RAID
  • 2x DDR3 SO-DIMM Sockel, unterstützen
    bis zu 4GB DDR3-800/1066/1333MHz SDRAM
  • 1x 2.5" SATA HDD Drive Bay
  • 1x externer CFast Sockel
  • 4x Intel 82574IT GbE LAN, 6x USB 2.0
  • 1x DVI-I, 1x DVI-D, 4x DB9, RS232/422/485
  • 4x GPI, 4x GPO
  • Betriebstemperatur: -20°C ~ +65°C

Feldbus PC mit hoher Performance

Für die Rechenleistung des Fieldbus Computer ist ein Intel Atom D2550 mit zwei Kernen und einer Taktfrequenz von 1.86 GHz sowie einem Cache von 1 MB Speicher verantwortlich, der auf einen RAM von bis zu 4 GB zugreift. Für die Installation stehen zwei Speicherbänke DDR3 SO-DIMM zur Verfügung, auf denen der NIFE 2310 Module mit einer Geschwindigkeit zwischen 800 und 1333 MHz ansteuern kann. Für das Betriebssystem und weitere Programme sowie die Speicherung von Daten besitzt der Feldbus PC sowohl einen internen Schacht für Laufwerke in der Größe 2.5'' als auch einen Sockel für externe CFast Speichermedien. Als Fieldbus Computer besitzt der NIFE außerdem einen Port, der optional für die Standards PROFIBUS, ProfiNET, DeviceNET, EtherCAT oder Ethernet IP Master Kit eingesetzt werden kann. Als Schnittstellen für Erweiterungen bietet das Mainboard Mini PCI Express mit zwei zusätzlichen Ausgängen für Antennen sowie PCI.

Zuverlässige Technik bei effizientem Fieldbus Computer NIFE 2310

Der NIFE 2310 ist als Gateway und Kontrollsystem für SCADA konzipiert und bietet für diese Aufgabe alle notwendigen Schnittstellen und Zugänge in einem widerstandsfähigem Aluminium Chassis, das gegen Erschütterungen und Vibrationen gesichert ist. Er kann in Verbindung mit CFast eine extrem hohe Belastung von Stößen mit bis zu 40G im laufenden Betrieb widerstehen und bietet die Möglichkeit, in einem weiten Temperaturspektrum von -20° C bis +65° C eingesetzt zu werden. Für eine redundante Anbindung an das Netzwerk besitzt der Feldbus PC vier LAN Ports RJ45 sowie einen Slot für SIM Karten. Als weitere Anschlüsse sind beispielsweise sechsmal USB 2.0, vier serielle Verbindungen in RS232/422/485 sowie vier digitale Ausgänge GPO und Eingänge GPI ausgeführt. Die Ausgabe der Grafik erfolgt über DVI-I sowie DVI-D oder VGA, wobei eine individuelle Ansteuerung von maximal zwei Bildschirmen möglich ist.

Ähnliche Produkte aus dem Bereich Industrie Controller:

  • NIFE-200P2
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Intel Celeron J1900 2GHz CPU, up to 8GB DDR3L, HDMI, DP, 2xGbE LAN, 4xUSB, 2xRS232/422/485, mSATA, 2.5" SATA Drive Bay, 2xPCI, 2xMini-PCIe, 24V DC Input
  • NIFE-300E16
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Support 6th Gen Intel Core i7/i5/i3 CPUs, up to 8GB DDR4 RAM, HDMI, DVI-D, 3xGbit LAN, 6xUSB, 2xRS232/422/485, mSATA, 2x2.5" SATA Drive Bay, Audio, 1xPCIex16 Slot, 24V DC-In
  • NIFE-200P2
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Intel Celeron J1900 2GHz CPU, up to 8GB DDR3L, HDMI, DP, 2xGbE LAN, 4xUSB, 2xRS232/422/485, mSATA, 2.5" SATA Drive Bay, 2xPCI, 2xMini-PCIe, 24V DC
  • NIFE-100
    Industrial Fieldbus Embedded Computer, Intel Atom E3826 1.46 GHz, DVI-I, 2xGbE LAN, 2xRS232/422/485, 2xUSB, 1x CFast, 2x2.5" SATA SSD Drive Bay,1x Mini-PCIe, 24V DC Input, without power adapter

Weitere News

Industrie PC NIFE 101 ermöglicht fortschrittliche Produktionsabläufe
09.02.2017
Der Industrial Fieldbus Computer NIFE 101 ist ein lüfterloses Dual Core Automatisierungssystem mit Modbus, das den hohen Anforderungen der modernen Produktion und für das Internet-of-Things (IoT) angepasst wurde.
NET-I NT3435-00F DIN-Rail System: Embedded System mit ausgezeichneten Vernetzungsoptionen
07.02.2017
Der fanless Barebone DIN-Rail Computer NET-I NT3435-00F bildet eine kompakte und zuverlässige Basis für industrielle Anwendungen, die neben einem Intel Celeron J1900 und einem 2 GB DDR3L RAM in seiner I/O mit Serial COM, USB und Triple LAN flexibel um Komponenten wie Mini PCIe Extension Cards erweitert werden kann.
IPPD 1800P: robustes IP66 Industrie-Display
31.01.2017
Der IPPD-1800P ist ein Heavy Industrial Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 18.5'' und einer WXGA Auflösung mit 16.7 Millionen Farben, der sich durch ein robustes Design mit Schutzlevel IP66 für die Front und einem weiten Temperaturbereich sowie eine Vielzahl an Schnittstellen für den Input auszeichnet.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/nife2310/
19:37 19.02.2017