Wir haben festgestellt, dass Ihre Region zu United kingdom Sie werden auf die Website umgeleitet ipc2u.com

http://ipc2u.de/news/produkt-news/TANK-820-H61/
13:03 22.01.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: TANK-820-H61 - Embedded System für die Transportbranche!

Mit dem TANK-820-H61 präsentiert IPC2U ein Embedded System für harsche Umgebungen, wie sie z.B. in der Transportbranche herrschen. Basierend auf dem Intel H61 Chipsatz ist es mit einer Low Power Intel Core CPU der 2. Generation und vorinstallierten 2GB DDR3 RAM (auf 10GB Speicher erweiterbar) ausgestattet. Für Systemerweiterungen stehen im Tank Embedded System zwei Optionen zur Verfügung: 2x PCI und 1x PCIe x8 oder 1x PCI und 1x PCIe x1 sowie 1x PCIe x8.

Die hohe Funktionalität des Systems wird durch 2x USB 3.0, 4x USB 2.0, 6x RS232 (2 davon mit Isolierung) und 4 Bit Input/ 4 Bit Output gewährleistet. Als Massenspeicher dient eine 2,5“ SATA HDD. Die Anbindung von Monitoren ist über 1x VGA und 1x DVI-I möglich.

Mit 2x Gbit LAN liefert das TANK-820-H61 eine zuverlässige Kommunikationsleistung.
Mit einem Eingangsspannungsbereich zwischen 9 und 24VDC dieses Embedded System in unterschiedlichen Verkehrs- und Industrieanwendungen verwendet werden, egal ob in PKWs mit 12V oder in LKWs und Bussen mit 24V. Zudem ist dieses System mit einem redundanten Versorgungsspannungseingang ausgestattet, welcher die Zuverlässigkeit des Gerätes weiter erhöht.

Mit einer Vibrationsresistenz nach MIL-STD-810F 514.5C-2 (mit SSD) und einer Schockfestigkeit von 5G (11ms, Halbsinus, 3 Schocks pro Achse) kann dieses System sehr gut in harschen Umgebungen mit hohen Vibrationen, insbesondere im Verkehrswesen, eingesetzt werden.

Der reguläre Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -20°C und +60°C mit SSD und Luftzirkulation.
Der Embedded Computer kann zusätzlich mit leicht installierbaren, hot swappable Lüftern nachgerüstet werden, um hochleistungsfähigen Betrieb auch unter hohen Umgebungstemperaturen zu gewährleisten.

Verwandte Produkte können Sie unter TANK-Systemen finden.

Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2U.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an


TANK-820-H61




Eigenschaften:

  • Intel H61 Chipsatz
  • Unterstützt 2nd/ 3rd Intel Core i3/i5/i7 Prozessor (TDP: 65W Max)
  • bis zu 10GB DDR3 RAM (2GB onboard)
  • 2x USB 3.0, 4x USB 2.0
  • 6x RS232 (2 davon isoliert)
  • 2.5" SATA HDD
  • 1x VGA, 1x DVI-I
  • 2x Gbit LAN
  • Erweiterungsschnittstellen:
    2x PCI und 1x PCIe x8
    oder
    1x PCI und 1x PCIe x1 sowie 1x PCIe x8
  • Vibrationsresistenz nach MIL-STD-810F 514.5C-2
  • Schockfestigkeitvon 5G (11ms, Halbsinus, 3 Schocks pro Achse)
  • redundante Versorgungsspannung
  • Temperaturspektrum: -20°C bis +60°C mit SSD
  • 9VDC ~ 24VDC Eingangsspannungsbereich


Weitere News

NISE 3720E – Embedded PC mit Haswell CPU und hoher Grafikleistung
19.01.2017
Universeller Industrie PC NISE 3720E bietet mit Intel Haswell i7 CPU und reichhaltiger I/O sowie Unterstützung für Fieldbus eine um 10 % gesteigerte Rechen- und eine 30 % höhere Grafikleistung bei reduziertem Stromverbrauch. Die Integration von PCI Express und eine hohe Anzahl von Schnittstellen ergänzt die umfangreiche Ausstattung.
MRC-1000 Rugged Industrial Tablet PC mit Tastatur und Numpad
17.01.2017
Mit einer vollständigen QWERTY-Tastatur und einem 7'' Touch Screen beseitigt der MRC-1000 Rugged Tablet PC den größten Nachteil bei der Dateneingabe gegenüber konventionellen Tablet PC. Die Ausstattung umfasst zusätzlich ein numerisches Pad, das eine komfortable Eingabe von Zahlen etwa für Messreihen ermöglicht. Neben einer Basiskonfiguration mit Schnittstellen für periphere Devices und dem Netzwerk erlaubt der Rugged Tablet PC eine flexible Individualisierung über optionale Interfaces.
VMC-3500-K: Vehicle Mount Computer mit Touch Screen
12.01.2017
Ein Nutzfahrzeug ohne einen zuverlässigen Bord-Computer ist wie ein U-Boot ohne Periskop: Routenplanung, Optimierung des Fahrverhaltens, Fahrzeugortung, Fahrzeug- und Frachtüberwachung - das alles fällt in den Aufgabenbereich eines Fahrzeug-Computers. Eine zeitgemäße Lösung dafür stellen lüfterlose Vehicle Mount PC wie der  VMC-3500-K dar.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/TANK-820-H61/
13:03 22.01.2017