http://ipc2u.de/news/produkt-news/SPCIE-C2260-i2/
03:07 08.12.2016
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Full-size PICMG 1.3 Board SPCIE-C2260-i2

Unter den Full-size PICMG 1.3 Board gehört das SPCIE-C2260-i2 in die obere Leistungsklasse. Sie bietet sämtliche Extras, die der neue Standard für SHB Express bietet. Darunter gehören PCI Express, SATA sowie zahlreiche weitere Schnittstellen, die über das Backplane zur Verfügung gestellt werden. Damit ist das SPCIE-C2260-i2 perfekt für den Aufbau einer leistungsfähigen, modernen IT-Technologie geeignet.



Verwandte Produkte können Sie unter PICMG 1.3 CPU Boards Serie finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2U.de

oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an



Ein Full-size PICMG 1.3 Board mit hoher Performance


Als CPU verwendet das Full-size PICMG 1.3 Board SPCIE-C2260-i2 die neueste Generation von Intels Xeon E3, i3, Pentium oder Celeron Prozessoren mit bis zu vier Kernen und einem Takt von maximal 3.8 GHz. Dieser wird von einem großen RAM Speicher auf vier Bänken DDR3 RAM unterstützt, die mit Modulen zu 8 GB oder 32 GB Gesamtkapazität bestückt werden können. Auch die weiteren Spezifikationen orientieren sich an der Ausstattung eines Servers mit hoher Grundausstattung. So stellt das Full-size PICMG 1.3 Board SPCIE-C2260-i2 sechs SATA Zugänge im aktuellen Format 3.0 und einer Geschwindigkeit von 6 GB/s bereit, die als RAID in den Versionen 0/1/5/10 geschaltet werden können. PCI und PCI Express werden mittels Golden Finger unterstützt, ein zusätzlicher Slot für Mini PCI Express dient zur Aufnahme eines weiteren mSATA Kontrollers. Zwei unabhängige Lüfter für CPU und Board mit individuell regelbarer Geschwindigkeit und Kontrolle der Drehzahl gewährleisten eine ausreichende Kühlung und hohe Ausfallsicherheit.

Das SPCIE-C2260-i2 besitzt umfangreiche digitale und serielle Schnittstellen


Passend zu der internen Ausstattung ist das Full-size PICMG 1.3 Board ebenfalls mit I/O-Ports ausgestattet. Auf dem SPCIE-C2260-i2 finden sich zwölf USB Zugänge, von denen acht den Standard 2.0 und vier weitere 3.0 unterstützen. Ergänzt werden diese durch fünf serielle Verbindungen, die alle drei geräuchlichzen Formate RS232 sowie RS422 und RS485 umfassen. Eine doppelte LAN-Anbindung über zwei separate RJ45 Eingänge mit jeweils eigenem Controller ermöglichen dem Full-size PICMG 1.3 Board SPCIE-C2260-i2 eine umfassende Einbindung lokale und globale Datennetze, die redundant, ergänzend oder erweiternd geschaltet werden können. Eine maximale Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten über HDMI, LVDS, VGA, DVI und DP ermöglichen den Anschluss an Bildschirme der neuesten Generation und Darstellungen in mehrfacher Detailgenauigkeit von Full-HD. Das Full-size PICMG 1.3 Board SPCIE-C2260-i2 richtet sich sowohl an Abnehmer aus industrieller Verwendung wie auch IT-Dienstleister, Medienunternehmen oder Entertainment. Es bietet hervorragende Eigenschaften für den Aufbau einer leistungsfähigen Infrastruktur in allen Bereichen.


Features:

  • LGA1150 Intel Xeon E3, Core i3, Pentium-oder Celeron-Prozessor unterstützt
  • System-Chipsatz Intel C226
  • BIOS UEFI BIOS
  • Systemspeicher Vier 240-pin 1600/1333MHz Dual-Channel DDR3 SDRAM ECC & DDR3L und Nicht-ECC unbuffered DIMMs unterstützen bis zu 32 GB Speicher
  • Ethernet GBE1: Intel I217LM mit Intel AMT 9.0-Unterstützung
  • GbE2: Intel AT I210-PCIe-Controller mit Unterstützung NCSI
  • 4 x RS-232, 1 x RS-422/485
  • 1 x LPT, 1 x 6-Pin-Wafer für KB / MS
  • 1 x mSATA (colay SATA-Port 6) (Unterstützt SATA 6GB / s Signal)
  • 6 x SATA 6 GB / s (unterstützt RAID 0, 1, 5, 10)
  • 8 x USB 2.0 (4 von Stiftleiste, 4 intern)
  • 4 x USB 3.0 (2 extern, 2 intern)
  • Display-Schnittstellen: VGA (bis zu 1920x1200 @ 60 Hz)
  • iDP Schnittstelle für HDMI, LVDS, VGA, DVI, DP (bis zu 3840x2160 @ 60 Hz)
  • 2 x 2-Pin-Header für Link-LED LAN1, LAN2 Link-LED
  • Programmierbarer 1-255s Watchdog Timer
  • Stromversorgung: 5V/12V, AT / ATX Unterstützung
  • Betriebstemperatur -20° ~ + 60° C
  • Abmessungen: 338 mm x 126 mm

Ähnliche Produkte aus der PICMG 1.3 CPU Boards Series:

  • PCE-5125QG2-00A1E
    PICMG 1.3 Intel Core i7 / i5 / i3 / Xeon LGA1156 CPU Card with DDR3 / VGA+DVI / Dual GbE / SATA RAID

  • PCE-5126QVG-00A1E
    PICMG 1.3 Intel Core i7 / i5 / i3 LGA1155 CPU Card Intel B65 FSHB with DDR3 / Dual GbE / SATA III

  • PCIE-9152-600-R10
    PICMG 1.3 Intel Celeron M 600MHz CPU Card with VGA / Dual Gb LAN / 4xSATA / 2xUSB

  

Weitere News

DRPC-100: kompaktes Embedded System für die Industrie 4.0
06.12.2016
Der DRPC-100 ist ein Embedded System für den Einsatz in Industrie 4.0 Szenarien. Dieses Embedded System ist mit einem sparsamen und zugleich leistungsfähigen Intel Atom N2800 Dual Core 1.86GHz Prozessor ausgestattet.
Fieldbus Panel PC APPC-1532T spart zusätzliche PLC ein
22.11.2016
Der 15" Zoll Panel PC APPC 1532T kann durch die Einsparung zusätzlicher PLC helfen die Fehleranfälligkeit im industriellen Produktionsprozess zu reduzieren und Steuerung und Kontrolle in intelligenten IoT-Umgebungen zu verschlanken.
Dell IoT-Gateways in Industrie und Logistik schaffen Effizienz und Flexibilität
17.11.2016
Bei der Industrie 4.0 stehen intelligente Systeme bei der Fertigung, die flexibel auf ihre Umgebung reagieren können im Vordergrund. Grundlage dafür ist die Vernetzung durch das Internet of Things, die durch moderne Hardware wie Dell IoT-Gateways erreicht werden können.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/SPCIE-C2260-i2/
03:07 08.12.2016