http://ipc2u.de/news/produkt-news/SBA-7222G-T2/
12:48 08.12.2016
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: SBA-7222G-T2 Super Blade – Ein Blade mit Unterstützung für zwei Nodes

Der SBA-7222G-T2 Super Blade ist in seiner Grundausstattung mit zwei Nodes und vier Prozessoren ausgestattet und bietet daneben noch genügend Platz um Arbeitsspeicher sowie kann zwei Laufwerke nebeneinander unterbringen. Der Super Blade wird Ihnen jetzt von IPC2U vorgestellt.


64 CPU Kerne – Basis für eine starke Rechenleistung

Jedes Node besitzt ein Dual Sockel im Format G34 mit 1944 Pins. Unterstützt werden dabei die CPUs von AMD, wie die Opteron 6000 Reihe. Je nach Anforderung kann der Blade zwischen vier und 16 CPU Kerne aufnehmen und ist HAT 3.0 Link kompatibel. Der SBA-7222G-T2 Super Blade bietet acht DDR3 RAM Riegel auf denen bis zu 128 GB Registered Memory verbaut werden können, dessen Leistung einem Verbund von vielen Desktop-PCs gleicht. Für die Anbindung an ein Netzwerk verfügt der SBA-7222G-T2 Super Blade über zwei LAN-, sowie ein IPMI-Anschlüsse. Der IPMI- Anschluss kann dabei mittels Remote KVM bedient werden. Je Super Blade Einheit können im SBA-7222G-T2 zwei 2,5“ Festplatten verbaut werden, die Hot-Swap Fähig sind. Außerdem sind Mellanox ConnectX QDR InfiniBand Ports verwendbar, die mit Geschwindigkeiten im Bereich von 20 oder 40 Gbps arbeiten. Daneben ist aber auch 10G Ethernet möglich.


Flexible Einsatzmöglichkeiten mit dem SBA-7222G-T2 Super Blade

Der SBA-7222G-T2 bietet flexible Einsatzmöglichkeiten und arbeitet dabei zuverlässig und stabil. Der Verbrauch ist niedrig gehalten und stellt in der Grundeinstellung eine hohe Leistungsfähigkeit bereit .Ob als Backbone für mittlere und große Firmen oder in Rechenzentren, er eignet sich sehr gut für intensive Aufgaben und komplexe Applikationen, wie z.B. das Virtualisieren von Servern und Desktops oder die Anbindung an eine Cloud. Vor allem in einem Verbund aus 10 Blades ergeben sich viele Nutzen. Ein Vorteil des Super Blades SBA-7222G-T2 ist, dass die Prozessoren auf zwei Super Blades verteilt sind und damit höhere Sicherheit gegenüber Ausfällen gewährleistet wird. Dadurch ergibt sich der Vorteil, dass die Instandhaltung einfach zu handhaben und das System flexibel erweiterbar ist. Durch die platzsparende Bauform des SBA-7222G-T2 gibt es nur kurze Signalwege, wodurch das System schneller arbeitet und die Verteilung von Aufgaben in einem parallelen Betrieb vereinfacht wird. Das ganze System des SBA-7222G-T2 wird zusätzlich noch von der Vielzahl an internen Laufwerken abgerundet.

Verwandte Produkte können Sie unter 1U, 2U, 3U, 4U Servern finden.



Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2u.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 10 an

SBA-7222G-T2

Eigenschaften:

  • unterstützt AMD Prozessoren und die Opteron 6000 Reihe
  • zwischen 4 und 16 CPU Kerne
  • 2x 2.5" SATA Hot-swap drive bays
  • HAT 3.0 Link kompatibel
  • 8x DDR3 RAM, bis zu 128GB Registered Memory
  • 2x LAN, 1x IPMI
  • Mellanox ConnectX QDR InfiniBand Ports, 20 oder 40Gbps
  • platzsparende Bauweise
  • Abmessungen: 288mm (H) x 42,4mm (W) x 520,7mm (T)
  • Betriebstemperatur: 10°C ~ 35°C

Weitere News

DRPC-100: kompaktes Embedded System für die Industrie 4.0
06.12.2016
Der DRPC-100 ist ein Embedded System für den Einsatz in Industrie 4.0 Szenarien. Dieses Embedded System ist mit einem sparsamen und zugleich leistungsfähigen Intel Atom N2800 Dual Core 1.86GHz Prozessor ausgestattet.
Fieldbus Panel PC APPC-1532T spart zusätzliche PLC ein
22.11.2016
Der 15" Zoll Panel PC APPC 1532T kann durch die Einsparung zusätzlicher PLC helfen die Fehleranfälligkeit im industriellen Produktionsprozess zu reduzieren und Steuerung und Kontrolle in intelligenten IoT-Umgebungen zu verschlanken.
Dell IoT-Gateways in Industrie und Logistik schaffen Effizienz und Flexibilität
17.11.2016
Bei der Industrie 4.0 stehen intelligente Systeme bei der Fertigung, die flexibel auf ihre Umgebung reagieren können im Vordergrund. Grundlage dafür ist die Vernetzung durch das Internet of Things, die durch moderne Hardware wie Dell IoT-Gateways erreicht werden können.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/SBA-7222G-T2/
12:48 08.12.2016