Wir haben festgestellt, dass Ihre Region zu United kingdom Sie werden auf die Website umgeleitet ipc2u.com

http://ipc2u.de/news/produkt-news/JetCon-2301/
21:01 20.01.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Fast Ethernet to Fiber Media Converter JetCon 2301

Für viele Unternehmen ist die reibungslose, schnelle Kommunikation über eine effektive IT-Infrastruktur geschäftsentscheidend. Der Fast Ethernet to Fiber Media Converter JetCon 2301 wurde speziell zu dem Zweck entwickelt, diese in lokalen und globalen Netzen zur Verfügung zu stellen. Besondere Berücksichtigung erfuhr dabei auch die Ausfallsicherheit, da gerade in diesem Bereich konventionelle Converter zu einem schweren Datenverlust führen können.

JetCon-2301 Verwandte Produkte können Sie unter
Medien Converter finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2u.de

oder direkt per Telefon: +49 (0)511 807 259 0 an

    JetCon 2301-mw v2

  • Ein 10/100 TX-Port - 100FX-Port-Medienkonverter
  • Unterstützt Multi-Forwarding-Modi
  • Unterstützt Auto MDI / MDI-X, Auto-Negotiation
  • Unterstützt Multi-Mode-2KM, Single-Mode-30KM
  • Extreme Low Latency Datenweiterleitung - 1,6 x 10-6 Sec
  • Auto Link Loss Forwarding (LLF)
  • Redundante 10 ~ 60V DC Power DC-Eingänge mit Verpolungsschutz
  • Unterstützt AC 1.5KV Hallo-Pot Isolationsschutz
  • EN 50121-3-2 Bahn EMV-Konformität (Anwendung)
  • Betriebstemperatur -25 ~ 75 ° C

Der JetCon 2301 - zuverlässige Anbindung mit Lichtgeschwindigkeit

Der Fast Ethernet to Fiber Media Converter wurde nach internationalen Standards entwickelt, um auch in harschen Umgebungen eine exzellente Performance bereitzustellen. Er ist gegen Schocks, Vibrationen und elektromagnetische Interferenzen geschützt und bietet die Möglichkeit, Informationen verlustfrei über hohe Distanzen bis zu 30 Kilometer zu übertragen. Der JetCon 2301 lässt sich in vier verschiedenen Modi betreiben, die die Speicherung und Weiterleitung von Daten steuern. So kann er nicht nur als einfacher Fast Ethernet to Fiber Media Converter betrieben werden, sondern auch als intelligentes Netzwerkgerät mit automatischer Anpassung der Bandbreite an das Traffic-Aufkommen. Weitere Varianten beinhalten die erweiterte Fehlerkontrolle oder die Suche nach auffälligen Paketen, die von dem JetCon 2301 während der Konvertierung gefiltert werden. Dadurch lässt sich die Effizienz der Übertragung und die Performance deutlich steigern und gleichzeitig die Integrität der Daten gewährleisten.

Ein Fast Ethernet to Fiber Media Converter mit erweiterter Fehlerkontrolle

Ein häufiges Problem bei Fast Ethernet to Fiber Media Convertern ist, dass bei dem Ausfall eines einzelnen Ports ein anderer weitersendet. So wird beispielsweise ein defekter FX-Port nicht erkannt, da der TX-Port noch arbeitet. Als Folge dessen gehen sämtliche Daten, die zwischen dem Auftreten des Fehlers und dessen Entdeckung durch das Netzwerk verschickt werden, unwiderruflich verloren. Der JetCon 2301 besitzt deshalb eine hoch entwickelte Auto Fault Detection über Link Loss Forwarding. Diese führt dazu, dass in einer solchen Situation der Ausfall unverzüglich erkannt wird und der Fast Ethernet to Fiber Media Converter automatisch alle weiteren betroffenen Ports abgeschaltet werden. Gleichzeitig wird der verantwortliche Administrator über den Fehler informiert, damit eine Behebung so schnell wie möglich erfolgen kann. Das JetCon 2301 bietet deshalb den Betreibern eine maximale Performance und Sicherheit, die für Unternehmen für ihre IT-Infrastruktur unverzichtbar ist. Gleichzeitig bietet er alle Vorteile eines Fast Ethernet to Fiber Media Converter, darunter verlustfreie Übermittlung bei hoher Bandbreite über lange Distanzen und zuverlässige Fehlerkontrolle der einzelnen Datenpakete.


Ähnliche Produkte aus JetCon Industrial Media Converter:

  • JetCon 1302-sw
    Industrial Ethernet to Single Mode Fiber Rail Converter, Wide Temperature -40..+80 C
  • JetCon 1302-mw
    Industrial Ethernet to Multi Mode Fiber Rail Converter, Wide Temperature -40..+80 C
  • JetCon 1302-m
    Korenix Industrial Compact 2x10/100Base-TX to 100-FX Media Converter, Multi Mode (2km), SC Connector, -10~+70C
  • JetCon 1302-s
    Korenix Industrial Compact 2x10/100Base-TX to 100-FX Media Converter, Single Mode (30km), SC Fiber Connector

Weitere News

NISE 3720E – Embedded PC mit Haswell CPU und hoher Grafikleistung
19.01.2017
Universeller Industrie PC NISE 3720E bietet mit Intel Haswell i7 CPU und reichhaltiger I/O sowie Unterstützung für Fieldbus eine um 10 % gesteigerte Rechen- und eine 30 % höhere Grafikleistung bei reduziertem Stromverbrauch. Die Integration von PCI Express und eine hohe Anzahl von Schnittstellen ergänzt die umfangreiche Ausstattung.
MRC-1000 Rugged Industrial Tablet PC mit Tastatur und Numpad
17.01.2017
Mit einer vollständigen QWERTY-Tastatur und einem 7'' Touch Screen beseitigt der MRC-1000 Rugged Tablet PC den größten Nachteil bei der Dateneingabe gegenüber konventionellen Tablet PC. Die Ausstattung umfasst zusätzlich ein numerisches Pad, das eine komfortable Eingabe von Zahlen etwa für Messreihen ermöglicht. Neben einer Basiskonfiguration mit Schnittstellen für periphere Devices und dem Netzwerk erlaubt der Rugged Tablet PC eine flexible Individualisierung über optionale Interfaces.
VMC-3500-K: Vehicle Mount Computer mit Touch Screen
12.01.2017
Ein Nutzfahrzeug ohne einen zuverlässigen Bord-Computer ist wie ein U-Boot ohne Periskop: Routenplanung, Optimierung des Fahrverhaltens, Fahrzeugortung, Fahrzeug- und Frachtüberwachung - das alles fällt in den Aufgabenbereich eines Fahrzeug-Computers. Eine zeitgemäße Lösung dafür stellen lüfterlose Vehicle Mount PC wie der  VMC-3500-K dar.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/JetCon-2301/
21:01 20.01.2017