http://ipc2u.de/news/produkt-news/ECW-281B-D2550/
03:08 08.12.2016
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Steuer-, Regel- und Messaufgaben mit dem ECW-281B-D2550

Für Steuerungs- und Kontrollzwecke ist ein lüfterloser Embedded PC mit entsprechend vielen Schnittstellen notwendig - z. B. der ECW-281B. Dank der eingesetzten Technik ist der Computer nicht nur leistungsfähig, sondern verbraucht auch wenig Ressourcen. Kompakte Bauweise und Steckplätze für PCI Express sind zusätzliche Eigenschaften, die ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für integrierte Schaltkreise machen.

Der ECW-281B besitzt zahlreiche Schnittstellen für periphere Geräte

Im Inneren des kleinen Gehäuses sorgt ein Intel Atom D2550 mit zwei Kernen und einem Takt von 1,86 GHz für eine hohe Performance. Die Prozessoren sind für den mobilen Betrieb konzipiert und designt worden - entsprechend niedrig ist die Leistungsaufnahme des lüfterlosen Embedded PC und beträgt bei voller Auslastung lediglich 10 Watt TDP. Als temporärer RAM-Speicher werden DDR3-Chips mit einer Kapazität von 2 GB eingesetzt, für lokale Daten steht ein Laufwerkschacht im Format von 2,5'' bereit. Der lüfterlose Embedded PC ECW-281B besitzt vier direkte serielle Schnittstellen, drei im Standard RS232 und eine weitere für RS422/485. Die Grafikausgabe erfolgt beim ECW-281B über VGA, der lüfterlose Embedded PC unterstützt eine maximale Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten bei einer Frequenz von 60 Hertz. Es können bis zu vier verschiedene USB-Geräte an den lüfterlosen Embedded PC angeschlossen werden, es sitzen jeweils zwei Ports auf der Vorder- und auf der Rückseite. Für das Netzwerk besitzt der lüfterlose Embedded PC zwei LAN-Anschlüsse RJ45, optional ist eine Aufrüstung mit WLAN möglich. Zwei Steckplätze für Mini PCI Express in voller und in halber Größe sowie die Unterstützung von mSATA runden die umfangreiche Ausstattung ab und sorgen für weitere Erweiterungsmöglichkeiten des ECW-281B.

Ein lüfterloser Embedded PC für die Verwendung in verschiedenen Umgebungen

Mit seinen seriellen Ports ist der ECW-281B das ideale Gerät für die Steuerung und die Kontrolle von modernen Umgebungen - sei es im industriellen, gewerblichen oder im privaten Umfeld. Durch seine Steckplätze können zusätzliche Kontroller in den lüfterlosen Embedded PC eingesetzt werden - eine spezielle Ausstattung für individuelle Zwecke ist damit leicht zu realisieren. Dies in Verbindung mit seiner hohen Performance macht den ECW-281B auch für Aufgaben interessant, für die sonst größere Geräte notwendig sind - selbst die Steuerung von Multimedia oder die Verwendung des lüfterlosen Embedded PC zum Aufzeichnen von größeren Datenmengen ist auf diese Weise möglich.

Verwandte Produkte können Sie unter ECW & ECN Series finden.

Bestellinformationen
Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über:
sales@ipc2U.de oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an

ECW-281B

Eigenschaften:

  • Lüfterloser Embedded PC
  • unterstützt Intel Atom D2550 mit 1.86GHz
  • Intel NM10 Chipset
  • 2GB DDR3 204-pin SO-DIMM
  • 1x 2.5" SATA HDD Bay
  • 3x RS232, 1x RS232/422/485
  • 2x Realtek RTL8111E PCIe GbE
  • 4x USB 2.0
  • 2x RJ45 LAN-Anschlüsse
  • Optional: WLAN
  • 2x Mini PCIe
  • unterstützt mSATA
  • 1x VGA
  • unterstützt maximale Auflösung bis 1920 x 1200px
  • MIL-STD-810F 514.5C-1 (HDD)
  • Betriebstemperatur: -10°C ~ +50°C


Ähnliche Produkte aus der ECW-218B-Serie:

  • ECW-281B2WD-R10/D525/1GB
    Fanless Embedded System with WAFER-PV-D5252, Intel Atom
    D525 1.8GHz, 1GB DDR3 RAM, 2xVGA, 2xGbit LAN, 4xUSB, 5xCOM,
    WiFi 802.11g/n, CF Socket, 2.5" HDD Drive Bay, 12V DC-In,
    60W Power Adapter 

Weitere News

DRPC-100: kompaktes Embedded System für die Industrie 4.0
06.12.2016
Der DRPC-100 ist ein Embedded System für den Einsatz in Industrie 4.0 Szenarien. Dieses Embedded System ist mit einem sparsamen und zugleich leistungsfähigen Intel Atom N2800 Dual Core 1.86GHz Prozessor ausgestattet.
Fieldbus Panel PC APPC-1532T spart zusätzliche PLC ein
22.11.2016
Der 15" Zoll Panel PC APPC 1532T kann durch die Einsparung zusätzlicher PLC helfen die Fehleranfälligkeit im industriellen Produktionsprozess zu reduzieren und Steuerung und Kontrolle in intelligenten IoT-Umgebungen zu verschlanken.
Dell IoT-Gateways in Industrie und Logistik schaffen Effizienz und Flexibilität
17.11.2016
Bei der Industrie 4.0 stehen intelligente Systeme bei der Fertigung, die flexibel auf ihre Umgebung reagieren können im Vordergrund. Grundlage dafür ist die Vernetzung durch das Internet of Things, die durch moderne Hardware wie Dell IoT-Gateways erreicht werden können.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/ECW-281B-D2550/
03:08 08.12.2016