Wir haben festgestellt, dass Ihre Region zu United kingdom Sie werden auf die Website umgeleitet ipc2u.com

http://ipc2u.de/news/produkt-news/5018A-FTN4/
13:08 22.01.2017
Auswahl für Anfrage
Merkliste
Merkliste
Top-Artikel
Preis auf Anfrage
Anmelden
Anmeldung
Login:
Passwort:


Passwort vergessen? Registrierung
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
e-Mail::
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Industrie Computer und Lösungen für Automatisierung und Kommunikation

+49 511 807 259-0 , sales@ipc2u.de

IPC2U informiert: Der 5018A-FTN4 - Server mit enormer Performance

Der auf Intels Atom Prozessor basierende SuperServer 5018A-FTN4 kommt aus einer Reihe von Supermicro 1U Servern und ist mit seiner stromsparenden, leichten Ausstattung ein Vorzeigemodell dieser typischen Art. Das leichte Design und die Anschlüsse auf dem Frontblech bieten einen sinnvollen Einsatz, gerade in für kleine Netzwerke.

5018A-FTN4

Verwandte Produkte können Sie unter 1U Server finden.

Bestellinformationen

Sprechen Sie unser Sales-Team per Email über: sales@ipc2U.de

oder direkt per Tel.: +49 (0)511 807 259 0 an




Ein kleiner 1U Server mit einer sehr sparsamen, starken Leistung

Die eingebaute CPU ist eine stromsparende Intel ATOM C2758 mit 2.4GHz Frequenz. Für diese Intel Serie ist es ziemlich ungewöhnlich, dass acht physische Kerne verbaut werden, wie in diesem Model. Der Verbrauch liegt dadurch bei 20 Watt. Maximal 32 GB Speicher wurden auf vier DDR3 SO DIMM Speicherbänke verteilt. Jede Speicherbank kann mit bis zu 8 GB RAM ausgestattet werden.
Untypisch für die Supermicro 1U Server sparte ist der Einsatz für 2x 3.5“ oder alternativ 4x 2.5“ Festplatten. Diese können durch SATA 3Gb/s und 6Gb/s angesprochen werden. Die Grafik wird vertreten durch einen eingebauten Aspeed AST2400 Controller, welcher eine Ausgabe über KVM oder VGA über LAN möglich macht. Für eine Erweiterung ist eine PCI Express x8 Bank ausgelegt.

Der SuperServer 5018A-FTN4 wurde für den kommunikativen Gebrauch konzipiert

Die erhöhte Anzahl der LAN Ports signalisieren schon, dass der SuperServer 5018A-FTN4 überwiegend für Netzwerkeinsätze gedacht ist. Dazu gehören noch jeweils zwei USB 3.0 und 2.0, einem dedizierten IPMI für einen externen Steuerungszugriff und die vier Gigabit LAN Schnittstellen.
Der Verbrauch ist durch seine stromsparende Hardware und durch das energie-effiziente und mit Gold zertifizierte Netzteil sehr gering gehalten. Anders wie bei den anderen 1U Servern von Supermicro, liegt die maximale Leistung bei 200 Watt. Vorzugsweise werden diese Server für Internetdienste eingesetzt, wie etwa Webhosting oder File-Sharing. Aber Sie finden auch Ihren Nutzen in lokalen Netzwerken oder für Sicherheitsaufgaben, wie Gateway, Proxy oder als effizienter und leistungsfähiger Firewall.


Eigenschaften:

  • Intel Atom C2758 CPU
  • 2x 3.5" oder 4x 2.5" Festplatteneinschub
  • 1x PCI-E 2.0 x8 Erweiterung
  • Unterstützt bis zu 32 GB DDR3 SO-DIMM RAM
  • 4x GbE
  • 200W PSU


Ähnliche Produkte aus der 1U Server-Reihe:

  • iROBO-SR101
    1U mini Rackmount Server, 1x Intel Atom D525 CPU 1,86 GHz,
    max. 4GB DDR3 RAM, max. 1x 3.5" or 2x 2.5" SAS/SATA HDD,IPMI, KVM over LAN, 200W PSU

  • iROBO-SR120
    1U Rackmount Server, 2x Intel Xeon E5-2400 Series LGA1356,
    max. 192GB DDR3 ECC Reg. RAM, max. 4x 3.5" SAS/SATA HDD, Raid 0/1/10, 2x Giga Lan, IPMI, 350W PSU

  • iROBO-SR103-R
    1U Rackmount Server, 1x Intel CPU Skt. 1150, max. 32GB DDR3 ECC RAM, max. 4x 3.5" SAS / SATA HDD Hotswap, 400W redundant PSU

Weitere News

NISE 3720E – Embedded PC mit Haswell CPU und hoher Grafikleistung
19.01.2017
Universeller Industrie PC NISE 3720E bietet mit Intel Haswell i7 CPU und reichhaltiger I/O sowie Unterstützung für Fieldbus eine um 10 % gesteigerte Rechen- und eine 30 % höhere Grafikleistung bei reduziertem Stromverbrauch. Die Integration von PCI Express und eine hohe Anzahl von Schnittstellen ergänzt die umfangreiche Ausstattung.
MRC-1000 Rugged Industrial Tablet PC mit Tastatur und Numpad
17.01.2017
Mit einer vollständigen QWERTY-Tastatur und einem 7'' Touch Screen beseitigt der MRC-1000 Rugged Tablet PC den größten Nachteil bei der Dateneingabe gegenüber konventionellen Tablet PC. Die Ausstattung umfasst zusätzlich ein numerisches Pad, das eine komfortable Eingabe von Zahlen etwa für Messreihen ermöglicht. Neben einer Basiskonfiguration mit Schnittstellen für periphere Devices und dem Netzwerk erlaubt der Rugged Tablet PC eine flexible Individualisierung über optionale Interfaces.
VMC-3500-K: Vehicle Mount Computer mit Touch Screen
12.01.2017
Ein Nutzfahrzeug ohne einen zuverlässigen Bord-Computer ist wie ein U-Boot ohne Periskop: Routenplanung, Optimierung des Fahrverhaltens, Fahrzeugortung, Fahrzeug- und Frachtüberwachung - das alles fällt in den Aufgabenbereich eines Fahrzeug-Computers. Eine zeitgemäße Lösung dafür stellen lüfterlose Vehicle Mount PC wie der  VMC-3500-K dar.
http://ipc2u.de/news/produkt-news/5018A-FTN4/
13:08 22.01.2017